Wie man eine Eintopf-Lasagne-Suppe macht

Wie man eine Eintopf-Lasagne-Suppe macht
Wie man eine Eintopf-Lasagne-Suppe macht
Anonim

Ich liebe Lasagne, aber am Ende serviere ich meine immer in einer Schüssel (weil schreckliche Plattierfähigkeiten) und füge zusätzliche Sauce hinzu (weil Sauce). Warum sich also mit der zeitaufwändigen Zubereitung von Schichtlasagne herumschlagen, wenn Sie sie auch einfach als Suppe zubereiten können?

Bild

Einfache Marinara

Das Geheimnis? Diese tolle Soße. Wenn Sie keine Zeit haben, es zuzubereiten, tauschen Sie ein 24-Unzen-Glas mit einfacher italienischer Marinara aus. Aber nimm dir wirklich Zeit, es zu machen.

Glaub nicht uns beim Wort, sieh dir die Raves an.

"Dieses Rezept ist fantastisch. Habe es zum Weihnachtsessen für meine italienischen Eltern gemacht (die wählerisch in Sachen Sauce sind) und begeisterte Kritiken bekommen."

"Das ist die fantastischste Marinara, die ich je gemacht habe. Keine Notwendigkeit, die Zutaten zu verändern."

Bild

Ja, du bist wunderschön. Aber du nimmst es. viel. Zeit.

So geht's.

Zutaten

1 Pfund Hackfleisch

1 süße Zwiebel, gehackt

5 Knoblauchzehen, gehackt (oder abgefüllter gehackter Knoblauch, wenn Sie bevorzugen)

1/2 TL Paprikaflocken

8 Tassen Hühnerbrühe

1 Charge Basic Marinara, geteilt (Sie benötigen vier Tassen; den Rest für später aufbewahren oder einfrieren)

1 14-Unzen-Dose passierte Tomaten

2 Esslöffel Tomatenmark

2 TL Balsamico-Essig

2 TL Zucker

2 Esslöffel italienische Gewürze

1 TL Salz

1 TL Pfeffer

1 Packung Lasagne-Nudeln (10-12), in grobe 2,5 cm breite Streifen gebrochen

1/2 Tasse Vollmilch oder Schlagsahne

Mozzarella zum Garnieren

Ricotta zum Garnieren

Parmesan, zum Garnieren

Vorbereitung

  1. Braunes Rindfleisch und Zwiebeln in einem großen Topf. Überschüssiges Fett abgießen, dann Knoblauch und Paprika hinzugeben und ca. 1 Minute braten.
  2. Geben Sie vier Tassen Soße hinzu (reservieren Sie den Rest für eine andere Verwendung) und die nächsten acht Zutaten (durch Pfeffer) und bringen Sie die Mischung zum Kochen. Hitze reduzieren und 25 Minuten köcheln lassen.
  3. Vom Herd nehmen, Schlagsahne und Ricotta nach Geschmack hinzugeben. In Schalen mit Knoblauchbrot servieren; Mit Parmesan und Mozzarella garnieren.

Es kocht in vier Stunden und verlangt Hüttenkäse statt Ricotta.

Bild

6-Zutaten-Slow-Cooker-Lasagne

Beliebtes Thema