Was ist Vanilleschotenpaste?

Was ist Vanilleschotenpaste?
Was ist Vanilleschotenpaste?
Anonim

Um Letzteres zu beantworten: Ja, du brauchst Vanilleschotenpaste. Sie müssen eine riesige Flasche bei Amazon kaufen, das Zeug in Ihrer Speisekammer neben den Extrakten dies und das aufbewahren und das gute Leben leben. Hier ist der Grund:

Wie oben erklärt, besteht Vanilleschotenpaste aus dem Inneren der Vanilleschote, einem Zucker-Wasser-Sirup und einer Art Verdickungsmittel. Extrakt ist jedoch ein Aufguss aus Alkohol und Wasser und Vanille (der Alkohol verkocht, wenn er hoher Hitze ausgesetzt wird, und hinterlässt den Vanillegeschmack). Und die Vanilleschote ist, nun ja, eine Bohne. Grundsätzlich ist Vanilleschotenpaste die goldene Mitte zwischen Extrakt und Bohnen.

Während die Bohne vielleicht der Gipfel des Vanillegeschmacks ist und Hunderttausende von würzigen Flecken enthält, die bereit sind, Eiscreme, Kuchen, Bananenbroten und Muffins die Hand zu reichen, sind sie teuer.Richtig teuer (wie 10 Dollar pro Stück teuer). Und wenn Sie ein Glas mit ein paar Vanilleschoten kaufen und am Ende nicht beide verwenden, verliert die übrig gebliebene Bohne mit der Zeit ihren Geschmack. Mit Paste erh alten Sie den intensiven Geschmack und das Aroma der Innereien einer Vanilleschote, aber für den Preis von 1 oder 2 Bohnen können Sie ein ganzes Glas davon bekommen. Es gibt kein Abkratzen der Schote und am Ende bleibt unweigerlich ein guter Prozentsatz dieser wertvollen kleinen schwarzen Punkte, die an Ihrem Messer oder Ihren Fingern haften bleiben – nur ein wenig Schöpfen mit einem Teelöffel. Und ja, Bohnenpaste ist viel länger h altbar, bis zu 3 Jahre bei richtiger Lagerung (an einem kühlen, trockenen, dunklen Ort … wie einem Küchenschrank). Vanilleschotenpaste kann in den meisten Rezepten eins zu eins für Vanilleextrakt verwendet werden.

Hinweis: An reinem Vanilleextrakt ist nichts auszusetzen. Wenn es das ist, was in Ihrer Speisekammer ist, verwenden Sie es! Aber wenn es an der Zeit ist, eine weitere Flasche zu kaufen, sollten Sie stattdessen Paste ausprobieren. Ich finde, dass es einen intensiveren Vanillegeschmack hat, der mit der Verwendung einer Bohne vergleichbar ist.Außerdem gibt Ihnen die Paste all diese hübschen kleinen Flecken von Vanilleschoten. Flecken sind befriedigend. Unterschätze niemals die Flecken.

Beliebtes Thema