Warum Sie Ihre Kürbiskerne schälen müssen und 7 Möglichkeiten, sie danach zu verwenden

Warum Sie Ihre Kürbiskerne schälen müssen und 7 Möglichkeiten, sie danach zu verwenden
Warum Sie Ihre Kürbiskerne schälen müssen und 7 Möglichkeiten, sie danach zu verwenden
Anonim

'ts ist offiziell Kürbissaison (falls Sie es noch nicht bemerkt haben), und es scheint, als ob jeder auf einer Mission ist, preiswürdige, instagramtaugliche Meisterwerke zu schnitzen. Im Ernst, ist Ihr Newsfeed auch mit leuchtend orangefarbenen Kürbissen übersät, oder bin ich nur von den sozialen Medien angezogen, die Kürbisse lieben?

Kürbis-alles war in letzter Zeit natürlich eines der gemeinsamen Themen der Mitarbeiterversammlungen, und gestern befanden wir uns mitten in einer leidenschaftlichen Debatte. Über was? Schulessen? Lebensmittelverschwendung? Welthunger? Nö. (Keine Sorge, darüber haben wir auch nachgedacht).

Wir waren in allerlei Verwirrung über Kürbiskerne verstrickt.

Mehrere Mitarbeiter behaupteten leidenschaftlich die [allgemeine Internet]-Behauptung, dass Sie die Samen in Ihrem Kürbislaterne-Kürbis einfach essen könnten, indem Sie sie reinigen, würzen und so rösten, wie sie sind, während andere dies argumentierten Diese weißen, faserigen Hüllen sind nicht das, was Sie essen sollten. Dann kam die Frage auf: Unterscheiden sich Pepitas von Kürbiskernen? Einige Mitarbeiter hatten ihr ganzes Erwachsenenleben unter dem Eindruck gelebt, dass die lebhaften hellgrünen Samen, die einen befriedigenden Snack abgeben und vielen Gerichten ein köstliches Crunch verleihen, als Pepitas bezeichnet werden, während Kürbiskerne die gesamte weiße, holzige Samenlage bezeichnen.

Also, was ist die richtige Antwort? Sie sind im Wesentlichen dasselbe verdammte Ding. Aber die Sache ist die, was einige von uns überrascht waren (von unseren etwas älteren, klügeren und voller Zufallslebens-Überlebenswissen-Kollegen): Wie Sonnenblumenkerne soll man die faserige Schale entfernen um beim Naschen an das schmackhafte Fleisch des Samens zu gelangen.Und irgendwie sollten wir das alle von Natur aus wissen … Auch die schönen grünen Kürbiskerne, die man in loser Schüttung im Laden kauft, ohne eine beschissene Hülle aufbrechen und wegspucken zu müssen- - Diejenigen, die Sie in Ihren Müsliriegeln finden und auf Salaten genießen, sind eigentlich Kürbiskerne ohne Schale. Holen Sie sich das, sie werden in bestimmten Kürbissorten tatsächlich schalenfrei angebaut. GENIE.

Die ganzen weißen Samen, die aus Ihrem Schnitzkürbis extrahiert werden, sind essbar, wenn sie geröstet werden (offensichtlich haben / tun das viele von uns) - aber wenn Sie glauben, dass Sie Kürbiskerne hassen, könnte das der Grund sein. Selbst nach dem Würzen und Braten ist die zähe weiße Hülle ziemlich schrecklich. Das heißt, wenn Sie den ultimativen Snack-Genuss aus den weißen Samen direkt aus Ihrem ausgehöhlten Kürbis bekommen möchten, müssen Sie diese Dinger zuerst schälen (ja, nachdem Sie sie bereits aus diesem fadenförmigen Goldfischglas eines Kürbisses geschöpft haben). und einzeln reinigen) - die allesamt ziemlich mühsam und zeitraubend sind.

Das heißt, wenn Sie immer noch darauf aus sind, diese selbstgeernteten Samen nicht zu verschwenden, ist das cool, bringen Sie Ihr Essensprojekt langweilig weiter. Klicken Sie hier, um Tipps zu erh alten, wie Sie die Kürbiskerne eines Jack-o'-Lantern-Kürbis schälen und zubereiten.

Also, ob Sie es genießen, den ganzen Samen zu essen, mit weißer, holziger Hülle und allem (wir haben ein paar Mitarbeiter, die dazu stehen … und behaupten, dass es ein Teil des „Charmes“des Samens ist), Sie haben sich die Zeit genommen und Mühe, Ihre ganzen Samen zu schälen (mehr Kraft für Sie), Sie bauen schalenlose Kürbissorten auf Ihrem Anwesen an (kann ich bei Ihnen wohnen?), Oder Sie haben sich entschieden, den einfachsten Weg und eine Tüte zu nehmen Von den kleinen grünen Kerlen, die keine Anstrengung erfordern (ich, ich, ich!), sind hier 7 leckere Möglichkeiten, Ihre Kürbiskerne zu genießen:

1. Zu einem Salat hinzufügen

Bild

2. Füllen Sie Ihren Frühstücksjoghurt oder Ihre Haferflocken auf

Bild

3. Fügen Sie es Ihrem Lieblingsrezept für Müsli, Müsliriegel oder Studentenfutter hinzu

Bild

4. Crush für eine Kruste auf gebackenem, "faux-frittiertem" Hähnchen

Bild

Hähnchen mit Walnuss und Rosmarin im Ofen

5. In eine geröstete Quinoa-Schüssel mischen

Bild

6. Für zusätzlichen Crunch in Salsa oder Guacamole einrühren

Bild

Beliebtes Thema