Gute Zeiten (und gutes Essen) am See

Gute Zeiten (und gutes Essen) am See
Gute Zeiten (und gutes Essen) am See
Anonim

Das Seeziel unserer Familie liegt so ziemlich im Nirgendwo, also bleibt die Zeit mehr oder weniger stehen, wenn ich dort bin. Ich habe Glück, wenn ich länger als 30 Sekunden Empfang auf meinem Handy habe, und ich lasse meine E-Mails ganze Tage ungeprüft. Ich weiß, ich weiß - verrückt, oder?

Aber genau das macht den See zum perfekten Ort, um Zeit mit guten Freunden, gutes Wetter (Daumen drücken!) und natürlich gutes Essen zu genießen.

Als ich neulich in Rezepten gestöbert habe, bin ich auf dieses tolle Morning at the Lake Frühstücksmenü gestoßen. Mmm. Yum.

  • Speck-Ei-Auflauf
  • Schweine in einer Decke
  • Schnelle Doppelkäsegrütze
  • Pfirsich-Streusel-Muffins
  • Frischer Obstsalat mit Orangen-Ingwer-Sirup

Und obwohl es keinen besseren Weg gibt, einen Tag auf dem Wasser zu beginnen, als mit einem herzhaften Frühstück am See, können wir diese anderen Mahlzeiten nicht vergessen! Hier sind einige der anderen Grundnahrungsmittel unserer "Crew", wenn wir unsere Einkaufsliste für den See zusammenstellen:

  • Ein solides Chip-and-Dip-Rezept (mein persönlicher Favorit sind Tortilla-Chips mit einem warmen Queso-Dip)
  • Eine tolle Margarita
  • Eine leckere Marinade für den neusten Fisch ("Ernsthaft! Der war so groß!") hat mein Vater reingeschnuppert
  • Viele Mittagsgerichte und Sandwich-Zutaten für ein schnelles Mittagessen können wir auf das Boot bringen

Was sind deine Must-Haves für ein Wochenende voller Spaß und Sonne?

Beliebtes Thema