Was ist der Unterschied zwischen Melasse, Lebkuchen und Lebkuchenplätzchen?

Was ist der Unterschied zwischen Melasse, Lebkuchen und Lebkuchenplätzchen?
Was ist der Unterschied zwischen Melasse, Lebkuchen und Lebkuchenplätzchen?
Anonim

Gewürzkekse sind ein klassisches Feiertagsdessert – besonders Melassekekse, Lebkuchen und Lebkuchenkekse – aber was ist der Unterschied zwischen den dreien? Gibt es einen oder können die Namen austauschbar verwendet werden? Auf den ersten Blick kann es ziemlich verwirrend sein, da die Zutatenlisten zwischen den drei Rezepten sehr ähnlich sind. Lass es uns aufschlüsseln.

Melasse-Kekse, Lebkuchen und Lebkuchen-Kekse enth alten alle die Grundzutaten für Keksteig, wie Mehl, Zucker, Butter, Eier, Backpulver, Natron und Salz, mit zwei wichtigen Zusätzen: 1. Melasse und 2. eine Vielzahl von Feiertagsgewürzen wie Muskatnuss, Ingwer, Zimt und manchmal Nelken.

Also, wenn sie alle die gleichen Zutaten verwenden, was ist der Unterschied?

Bild

Melasse VS. Lebkuchenplätzchen

1. Der Hauptunterschied zwischen Melassekeksen und Ingwerkeksen besteht darin, dass Melassekekse zäh sind, im Gegensatz zu Ingwerkeksen, die eine knackigere und knusprigere Textur haben. Der ideale Lebkuchen ist außen knusprig (aber nicht zahnbrechend) und innen nur zäh.

2. Während sie Ingwer enth alten, enth alten Melassekekse oft zwischen 1/2 und 1 1/2 Teelöffel weniger Ingwer als Ingwerkekse.

3. Überraschenderweise erfordern beide Keksrezepte etwa die gleiche Menge Melasse – normalerweise etwa 1/4 Tasse.

4. In diesem Fall wäre also ein Rezept für einen „Kau-Ingwer-Keks“im Wesentlichen ein Synonym für „Melasse-Kekse“, während sich der Begriff Gingersnap immer auf einen knusprigeren Keks beziehen sollte.

5. Das Bild oben zeigt eine Melasse (oder einen Kau-Ingwer-Keks). So sieht ein Lebkuchen aus.

Perfekt zum Verschenken, dieses Rezept reicht für eine Menschenmenge. Wenn Sie eine Portion für Ihre Familie backen und Reste übrig haben, versuchen Sie, die knusprigen Kekse zu anderen Gerichten hinzuzufügen, wie z. B. Süßkartoffeln mit Ingwer oder Kürbiskuchen mit Ingwer.

Rezept: Gingersnaps mit kristallisiertem Ingwer Sang An

Und was hat es mit den Lebkuchen auf sich?

Bild

Lebkuchen sind die traditionellen Gewürzplätzchen für Feiertage, die es seit Jahrhunderten gibt, und Lebkuchen sind einfach eine Variation klassischer Lebkuchenplätzchen. Die Hauptunterschiede zwischen Lebkuchen und Lebkuchen bestehen darin, dass Lebkuchen länger backen, um ihre Knusprigkeit zu erh alten – und Lebkuchenkekse etwas zäher sind (und fast immer in verschiedene Formen ausgerollt werden, wie Lebkuchenmänner und andere Feiertagsfiguren).

Beliebtes Thema