I’ve Been Bean Boozled

I’ve Been Bean Boozled
I’ve Been Bean Boozled
Anonim

Meine süße, unschuldige Familie aus Arizona kam kürzlich zu einem Familientreffen in die Stadt und brachte ein böses (aber urkomisches) Spiel mit. Meine Tante und meine Cousine waren sich meiner Besessenheit von Süßigkeiten voll bewusst, und als sie mich fragten, ob ich ein Spiel spielen würde, bei dem es darum ging, Jelly Belly Jelly Beans zu essen, mit der Chance, Geld zu gewinnen, dachte ich, warum nicht! Sie haben sogar meinen Vater (kein Spieler) überredet, mitzumachen. Ich hätte wissen müssen, dass etwas los war, als mein Onkel nicht mitkam, aber ich warf meine 5 Dollar hinein und nahm Platz.

Bild

Das Spiel ist so konzipiert, dass zwei Jelly Belly Jelly Beans IDENTISCH aussehen, aber SEHR unterschiedliche Geschmacksrichtungen haben. Zum Beispiel kann ein brauner Jelly Belly Schokoladenpudding sein, aber es kann auch Hundefutter in Dosen sein. Der Haken an der Sache ist, dass es absolut keine Möglichkeit gibt, dies zu erkennen – nicht anhand der Farbe oder des Geruchs. Du wirst es nicht wissen, bis du in die Süßigkeiten beißt.

Bild

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Bean Boozled zu „spielen“, also haben wir in unserer großen Gruppe die Jelly Bellys in identische Farben aufgeteilt und dann hat jeder eine Bohne aus jeder Gruppe ausgewählt. Ich wusste nicht, worauf ich mich einließ, da die Aromen der fiesen Jelly Beans noch nicht offenbart worden waren. Wir haben ganz einfach angefangen … „Jeder isst deinen hellblauen Jelly Belly.“Wenn es nach Zahnpasta schmeckt und du es isst, bekommst du zwei Punkte. Wer es ausspuckt, bekommt einen Punkt und null Punkte für ein (leckeres) Berry Blue. Offensichtlich ist das Ziel, die meisten Punkte zu sammeln, indem man Bean Boozled wird und dann tatsächlich die Jelly Bean isst (und sie unten hält).

Beachte das Bild oben…diese Reaktion von mir kam NICHT von Zahnpasta, sondern von Rotten Egg. Mein Würgereflex war die ganze Nacht unter Kontrolle gewesen, aber dieser hat mich über den Rand gedrängt. Es ist auf dem Bild schwer zu erkennen, aber ich spuckte Wasser aus und wischte mir die Zunge ab, in der Hoffnung, dass der Geschmack verschwinden würde.

Bild

Sogar mein Super-Macho-Cousin und mein Schwager konnten die Hitze nicht ertragen. Mein bester Rat ist, darauf zu achten, VIEL Wasser in der Nähe zu haben und frühzeitig einige Spielregeln festzulegen. Wie viele Kauvorgänge pro Gummibärchen sind zum Beispiel erforderlich, um als Punkt „zu zählen“, oder können Sie einfach einen Bissen nehmen und schlucken? Wenn Sie eine Jelly Bean mit Erbrochenem-Geschmack kauen und sicherstellen möchten, dass Sie Ihre Punkte bekommen, sind diese Details entscheidend!

Bild

Hier ist eine Liste der Geschmackskombinationen. Es ist wahrscheinlich gut, sie im Hinterkopf zu beh alten, falls ein Freund Ihnen einen "Pfirsich" Jelly Belly anbietet.

Hundefutter in Dosen – Schokoladenpudding

Skunk Spray – Süßholz

Faules Ei – Popcorn mit Butter

Tausendfüßler – Erdbeermarmelade

Booger – Saftige Birne

Babytücher – Kokosnuss

Barf – Pfirsich

Schimmelkäse – Karamellmais

Bleistiftspäne – Top Banana

Zahnpasta – Berry Blue

Bringen Sie dieses Spiel zu Ihrem nächsten Familientreffen oder Ihrer nächsten Party mit, und obwohl es ziemlich ekelhaft sein mag, wird es garantiert für ein paar Lacher sorgen!

Beliebtes Thema