Das 5-Zutaten-Rezept für den Erfolg einer Sommerparty

Das 5-Zutaten-Rezept für den Erfolg einer Sommerparty
Das 5-Zutaten-Rezept für den Erfolg einer Sommerparty
Anonim

Manchmal stößt man auf ein Crack-Rezept, dessen zwei Hauptakteure Dinge sind, die man bequem im Laden kaufen kann. Das ist einer der Reize dieses Rezepts, das guten Bourbon mit im Laden gekaufter Limonade mischt, die Kombination mit frischen Erdbeeren und Minze für diesen frischen, fruchtigen Faktor verstärkt und so verdammt lecker ist, dass Sie es für jede Party zubereiten werden. Süß und säuerlich, feucht und fröhlich zugleich, es ist ein Genuss.

Wenn es um den Bourbon geht, sprengen Sie nicht die Bank; Bulleit oder Maker's wären köstlich, aber Evan Williams Black wäre auch gut.Wählen Sie für Limonade eine Marke, die Ihnen wirklich gefällt, da ihr Geschmack dominiert, und vermeiden Sie Dosen mit Tiefkühlgeschmack, es sei denn, sie sind von höchster Qualität. (Ich mag Newman’s Own, was die meisten Leute glauben macht, ich hätte es selbst gemacht.)

Um den visuellen Effekt zu verstärken, mache einen Eisring mit frischen Zitronenscheiben. Wenn Sie keine Gugelhupfform haben, verwenden Sie einfach einen großen, sauberen Joghurtbehälter oder Tupperware, die Sie in den Gefrierschrank stellen können. Eisringe sind hübsch, sie h alten den ganzen Punsch kühl und schmackhaft und verdünnen das Getränk langsam, was gut für heiße Sommerpartys ist.

Profi-Tipp: H alten Sie Ersatzlimonade und Bourbon bereit, denn sobald Ihre Gäste auf den Geschmack dieses Zeugs gekommen sind, ist es vorbei mit allen anderen Getränken, die im Haus herumwirbeln!

Bourbon-Limonade-Punsch mit Minze und Erdbeeren

Für 6-8 Personen

  • 10-15 Tassen im Laden gekaufte Limonade (z. B. Newman's Own) oder nach Geschmack
  • 2 Zitronen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 375 ml guter Bourbon oder nach Geschmack
  • 1/4 Tasse frische Minze plus 2 EL zum Garnieren (Optional)
  • 1/2 Tasse Erdbeeren, geschält und in Scheiben geschnitten (Optional)

Make Ice Ring: Füllen Sie eine Gugelhupf- oder Rohrpfanne mit etwa 5 cm Wasser, je nach Größe Ihrer Punschschale. (Stellen Sie sicher, dass der resultierende Ring in die Schüssel passt.) Fügen Sie Zitronenscheiben und zusätzliche essbare Beilagen, wie in Scheiben geschnittene Erdbeeren oder ganze Minzblätter, hinzu, um darauf zu schwimmen. Mindestens 6 Stunden einfrieren, fest mit Plastikfolie bedeckt. Wenn Sie bereit sind, Punsch zu servieren, legen Sie die Pfanne mit der Zinnseite nach unten in eine Blechschale mit warmem Leitungswasser, bis sie sich leicht umdrehen und entfernen lässt.

Punsch machen: Kombinieren Sie Limonade, Bourbon, Minze und Erdbeeren zu einer großen Bowleschüssel. Zum Mischen gut umrühren. Passen Sie Bourbon und Limonade nach Geschmack an. Setzen Sie den Eisring vorsichtig mit der Zitronenseite nach oben in den Punsch. Nach Belieben mit frischer Minze garnieren. Servieren.

Alex Van Buren ist ein in Brooklyn, New York, lebender Food- und Reisejournalist, dessen Arbeiten in Gourmet.com, Bon Appétit, Travel + Leisure, New York Magazine, Martha Stewart Living und Epicurious erschienen sind. Folgen Sie ihr auf Twitter und Instagram @ alexvanburen.

Beliebtes Thema