Was zu tun ist, wenn Sie’bereit für das Mittagessen um 10 Uhr sind

Was zu tun ist, wenn Sie’bereit für das Mittagessen um 10 Uhr sind
Was zu tun ist, wenn Sie’bereit für das Mittagessen um 10 Uhr sind
Anonim

Hast du jemals auf die Uhrzeit geschaut und dich gefragt, ob deine Uhr auf die richtige Zeitzone eingestellt ist? Es gibt wirklich nichts Schrecklicheres, als sich bereit wie immer zu fühlen, mit dem, was man tut, aufzuhören und eine herzhafte Mittagspause einzulegen, nur um festzustellen, dass es 10:15 Uhr ist. Ich meine, das Frühstück war erst vor ein paar Stunden, also wie um alles in der Welt macht mein Magen schon diese gottlosen knurrenden Geräusche? Anstatt die nächsten 2 Stunden in qualvollem, ungeduldigem Elend an Ihrem Schreibtisch zu sitzen, finden Sie hier einige Strategien, um diesen ungewollten frühen Ausbruch von Mittagshunger zu bekämpfen.

Wasser trinken

Ich weiß, dass dies der Token-Vorschlag ist, den NIEMAND hören möchte, wenn er hungrig ist, aber ehrlich gesagt, es ist ein großartiger Ratschlag.Laut Jamie Vespa, Assistant Nutrition Editor und R.D. für Cooking Light, „interpretiert und sendet derselbe Teil unseres Gehirns Signale für Durst und Hunger. Es ist leicht, dass Durst als Hunger missverstanden wird, wenn wir nicht ausreichend hydriert bleiben, was sich weiter in Heißhunger manifestieren könnte.“Gehen Sie zum Wasserbrunnen und stoßen Sie ein Glas zurück. Es könnte den Unterschied ausmachen.

Snacks sind der Schlüssel

Der Snack am Vormittag ist nicht unbedingt die bekannteste Tageszeit zum Essen, aber es ist überhaupt keine Schande. Studien haben ergeben, dass Sie durch regelmäßiges Naschen über den Tag hinweg weniger wahrscheinlich zu viel essen, wenn es um die Essenszeit geht. Ganz zu schweigen davon, dass Snacks empfohlen werden, wenn Sie Ihren Tag mit einem Training begonnen haben. Ihr Körper wird noch lange nach dem Training Kalorien verbrennen, stellen Sie also sicher, dass Sie ihm die Nährstoffe geben, die er benötigt. Plus, wenn etwas Gemüse und Hummus oder Erdnussbutter und Cracker Ihren Magen zum Schweigen bringen, dann ist es das definitiv wert.

Steh auf und geh herum

Manchmal ist es vielleicht nicht dein Hunger, der dich so sehr auf die Mittagszeit drängt, sondern eher deine körperliche Langeweile oder geistige Frustration. H alten Sie alles fest, was Sie gerade tun, stehen Sie auf, strecken Sie sich und gehen Sie 10 Minuten lang herum. Sich von seinem Hunger abzulenken und etwas frische Luft zu schnappen, könnte die Energie sein, die Sie brauchen, um es bis Mittag zu schaffen.

Frühstück neu denken

Wenn du ständig unter Hungerattacken am Vormittag leidest, dann könnte das bedeuten, dass dein morgendliches Frühstück einfach nicht ausreicht. Verlassen Sie sich weniger auf zuckerreiche, kohlenhydratreiche Lebensmittel (Müsli ist großartig, aber es sättigt nicht) und fügen Sie mehr proteinreiche Lebensmittel hinzu, die Sie sicher durchh alten (Eier auf Toast, Joghurt und Müsli oder Beeren und Haferflocken sind alle). tolle Ausgangspunkte). Ein komplettes Frühstück sollte irgendwo zwischen 300 und 400 Kalorien liegen, also stellen Sie sicher, dass Sie genügend Kraftstoff in den Tank füllen. Setzen Sie sich hin, um Ihre Mahlzeit zu essen, essen Sie sie langsam und spülen Sie sie mit einem Glas Wasser hinunter.

Überdenken Sie den Schlaf

Es ist auch möglich, die Anzeichen von Schlafentzug (Kopfschmerzen, Benommenheit usw.) mit Hunger zu verwechseln. Eine gute Nachtruhe wird Ihren Stoffwechsel ankurbeln und sicherstellen, dass Sie für den nächsten Tag mit Energie versorgt und erfrischt sind, wodurch Sie weniger anfällig für gedankenloses Essen sind.

Essen Sie einfach zu Mittag

Manchmal bedeutet es einfach, auf ihn zu hören, sich richtig zu ernähren und seinem Körper die Liebe und Fürsorge zu zeigen, die er verdient. Jeder Tag ist anders und an manchen Tagen haben Ihre Hungerhormone vielleicht einen anderen Plan im Sinn. Sie sollten nicht das Gefühl haben, sich selbst entbehren zu müssen, um es bis 12:00 Uhr zu schaffen. Mittagspause. Wenn dein Körper bereit ist, dann respektiere dieses Bedürfnis und tue, was du tun musst.

Beliebtes Thema