So entfernen Sie Rauch aus Ihrer Küche

So entfernen Sie Rauch aus Ihrer Küche
So entfernen Sie Rauch aus Ihrer Küche
Anonim

Alterwohnungen haben durchaus ihren Charme… außer wenn es um das tägliche Kochen auf einem mindestens 20 Jahre alten Gasherd geht. Sobald ich meine gusseiserne Pfanne so weit erhitze, dass es glühend heiß ist, um Hähnchenschenkel anzubraten, verraucht meine kleine und charmante Wohnung innerhalb von Sekunden; und innerhalb von Minuten wird mein Rauchmelder ausgelöst. Ich sch alte hastig den Deckenventilator ein, in der Hoffnung, dass der Rauch vom Alarm wegbläst, und öffne vergeblich ein Fenster. Letztendlich entferne ich die Batterie des Rauchmelders, um meine Ohren von dem unaufhörlichen Kreischen zu befreien, das ich nie als Soundtrack für die Zubereitung des Abendessens haben möchte. Trotzdem ist meine Wohnung in einen muffigen Rauchnebel gehüllt und ich habe noch nicht einmal fertig gekocht. Das passiert jedes Mal, wenn ich etwas bei hoher Hitze auf dem Herd gekocht habe oder wenn ich meinen Ofen so eingestellt habe, dass er etwas goldbraun grillt.Wenn ich darüber nachdenke, hatte ich dieses Problem in fast jeder Wohnung, in der ich gelebt habe … und als es das letzte Mal passierte (auch bekannt als letzte Nacht), war meine Frustration hoch.

Also habe ich heute mein Dilemma in die Testküche der Time Inc. Food Studios gebracht, um zu sehen, ob jemand praktische Tipps hat, wie man schnell Rauch aus Ihrer schlecht belüfteten Küche entfernt. Eine Person bemerkte, dass Sie vorbeugende Maßnahmen ergreifen und verfügbare Fenster und Türen öffnen sollten, bevor Sie eine Zutat kochen, von der Sie wissen, dass sie Ihre Küche verraucht. In den Sommermonaten habe ich nichts dagegen, alle Fenster offen zu haben, aber wenn das Wetter kühler wird, wird es für mich schwieriger, mich beim Kochen zu lange an der frischen Luft zu begrüßen. Robin Bashinsky, Rezeptentwickler von Time Inc. Food Studios, schlug die folgende Lösung vor: Kaufen Sie einen Kastenventilator bei Ihrem örtlichen Einzelhändler oder Baumarkt und stellen Sie ihn in ein offenes Fenster oder eine offene Tür, um den Rauch abzusaugen. Indem Sie den Ventilator nach außen stellen (wobei die Luft aus der Tür oder dem Fenster bläst), zirkuliert der Rauch schnell aus Ihrem Haus und in die Luft.Dies scheint ein rundum sichereres Mittel zu sein, um die Situation anzugehen, als die Batterien aus Ihrem Rauchmelder zu entfernen. Ganz zu schweigen davon, dass Sie einen Box-Fan für unter 20 US-Dollar kaufen können. Diese budgetfreundliche Lösung ist eine solide Option für Hobbyköche, die keinen Abluftventilator über ihrem Herd haben (oder einen kaum funktionierenden haben), insbesondere an Abenden, an denen Sie eine gusseiserne Grillpfanne zum Pseudogrillen herausziehen möchten Shrimps und Steak in k alten Novembernächten.

Wenn der Rauch verflogen ist, aber der Brandgeruch noch vorhanden ist, schneiden Sie einfach ein paar Zitronen in Scheiben, werfen Sie sie in einen mittelgroßen Topf mit Wasser und bringen Sie es zum Kochen. Lassen Sie das Zitronenwasser etwa 30 Minuten lang köcheln, damit sich die natürlichen Öle freisetzen und den Gestank absorbieren können, um einer etwas rauchigen Nacht ein frisches, zitroniges Ende zu verleihen.

Beliebtes Thema