Das nützlichste Stück Müll in meiner Küche

Das nützlichste Stück Müll in meiner Küche
Das nützlichste Stück Müll in meiner Küche
Anonim

Ich kann nicht schwören, dass ich jemals einen Löffel Talenti gegessen habe (ich neige dazu, Schokolade zum Nachtisch zu verschlingen), aber mein Mann ist ein Teufel für ihr schwarzes Kirschgelato. Ich ermutige die Angewohnheit von ganzem Herzen, weil ich es liebe, ihn so leicht entzückt zu sehen, aber auch, weil es mich juckt, meine Pfoten auf den Behälter zu bekommen, in dem es geliefert wurde.

Ein leerer Talenti-Container ist das absolut nützlichste Objekt, von dem ich nicht wusste, dass ich es in meinem Leben brauche, und jetzt kann ich nicht mehr darauf verzichten. Das Ein-Pint-Glas ist rund, durchsichtig, aus leichtem und bruchfestem BPA-freiem Kunststoff, gefriergeeignet, perfekt handtellergroß und besitzt vor allem einen Schraubdeckel, der sich nicht bewegt, im Gegensatz zu meinem Pop -offene Aufbewahrungsbehälter aus Kunststoff. Positiver Beweis: Das erste Mal, als ich auf einen Talenti-Container stieß, der für etwas anderes als ein Gefäß für gefrorene Leckereien eingesetzt wurde, war, als eine Freundin einen aus ihrem Rucksack streifte, um bei einem Konzert im Freien einen verdeckten Cocktail zu schlürfen.Sie teilte. Ich war süchtig.

Allein in den letzten zwei Wochen habe ich Talenti-Container auf folgende Weise verwendet:

Aufbewahrung von Zitrus- und Gewürzmischungen

Mein eben erwähnter Mann ist auch ein Fan von Old Fashioned Cocktails mit einer Orangenscheibe darin, und es bleibt immer etwas übrig. Die Nonnen in meiner Grundschule haben mir eingehämmert, dass es eine Sünde ist, Essen zu verschwenden, also wetten Sie, dass der Rest in einen auf wundersame Weise Fruchtfliegen abwehrenden, feuchtigkeitsspeichernden Talenti-Behälter wandert.

Ich neige auch dazu, große Mengen Gewürz-Rub herzustellen, die ich für alles verwende, vom Grillen bis zum Bestreuen von geröstetem Gemüse. Dadurch bleibt es luftdicht und leicht zu sehen, wenn ich zur Neige gehe.

Sauerteigschleppen

Bernard ist der Name meiner Sauerteig-Vorspeise (er ist nach dem Brot-Guru Bernard Clayton benannt – es ist eine Sache), und er ist der Nachkomme der Vorspeise eines anderen Kumpels, Pilou. Sauerteig ist das Geschenk, das immer wieder verschenkt wird, und als meine Kollegin Margaret ein Stück von der Aktion haben wollte, kam ein bisschen in einem Talenti-Container zur Arbeit mit mir.Berichten zufolge gedeiht Pierre Jr. in seinem neuen Zuhause.

Schnellbeizen

Pastinake und Rote Beete sind gekocht mein Kryptonite, aber roh und eingelegt sind sie ein knuspriger Genuss. Eine schnelle Salzlake aus Zucker, Salz, Essig und einer gesunden Prise Kurkuma und Kreuzkümmel, die dem geschnittenen Gemüse hinzugefügt und für einige Stunden in einem Talenti-Behälter gekühlt wurde, machte sie zur perfekten hellen, lebendigen, leicht säuerlichen Gurke, um ein Hauptgericht auszugleichen Salat. Und obendrein keine Rübensaftflecken auf meiner Tupperware.

Salatsparen

Dieser Salat, BTW, war riesig und lecker und ich wollte keinen Bissen verschwenden. Nachdem ich überschüssige Feuchtigkeit abgelassen hatte, kam der Rest in einem Talenti-Behälter mit mir zur Arbeit und das übrig gebliebene Dressing in einem anderen, damit keine Durchnässungsgefahr bestand. Erfreulicherweise war es am nächsten Tag sogar noch besser, nachdem alle Zutaten über Nacht zusammen hingen. Und der Talenti-Behälter war unendlich spülbarer als eine Plastiktüte.(Ja, ich spüle meine Plastiktüten aus und verwende sie wieder – erinnerst du dich an die Nonnen?)

Ringspülung

Ich lebe nicht nur von Essen und hinterhältigen Cocktails, das schwöre ich. Funkelnde Kugeln sind auch eine große Fixierung, und ich beh alte sie gerne so. Ein schüttelbarer Behälter mit Deckel ist eine perfekte Möglichkeit, sie sauber zu h alten. Ich sammelte alle meine silbernen Ringe, Ketten und Armbänder, legte sie in den Talenti-Behälter mit einer Lösung aus einer halben Tasse Essig und zwei Esslöffeln Backpulver, versiegelte ihn, wirbelte ihn herum und ließ ihn ein paar Stunden ruhen. Alle Rückstände abgespült, und mein Schmuck war fast so glänzend wie an dem Tag, als ich ihn gekauft hatte.

Beliebtes Thema