Warum Sie aufhören sollten, Ihre Zitrusschalen wegzuwerfen

Warum Sie aufhören sollten, Ihre Zitrusschalen wegzuwerfen
Warum Sie aufhören sollten, Ihre Zitrusschalen wegzuwerfen
Anonim

Hast du jemals ein Geschenk bekommen, vor Freude über den Inh alt gekreischt, dann die Schachtel und das Verpackungsmaterial weggeworfen, nur um später festzustellen, dass du versehentlich etwas anderes weggeschmissen hast, das darin war – Bargeld, eine Geschenkkarte, oder etwas anderes Wertvolles? Wenn Sie Ihre Zitrusschalen wohl oder übel wegwerfen, ist das genau das, was Sie tun. Die juwelenartigen Segmente und der würzige Saft mögen die ganze Fanfare bekommen, aber es gibt viel Anziehungskraft in der, weißt du, Schale.

Zitronen, Grapefruits, Limetten, Pampelmusen, Mandarinen und eine außergewöhnliche Auswahl an Orangen sind zu dieser Jahreszeit am Höhepunkt, und Sie können genauso gut die ganze Frucht verwenden.Zusätzlich zu den offensichtlichen Freuden von Zitrusfrüchten in saisonalen Backwaren, Salaten, herzhaften Gerichten, Cocktails und Mocktails sind diese Schalen von duftendem Öl durchdrungen, das auf viele unerwartete Arten präsentiert werden kann.

Wenn möglich, entscheide dich für organische und ungespritzte Früchte oder schrubbe sie gründlich, um mögliche Pestizide und andere Verunreinigungen zu entfernen. Gehen Sie für jede dieser Verwendungen davon aus, dass Sie, sofern nicht anders angegeben, die äußerste Schicht der Rinde in breiten Streifen mit einem Gemüseschäler oder einem sehr scharfen Messer entfernen und so wenig wie möglich von der schwammigen weißen Haut aufnehmen sollten. Das geht am einfachsten, solange die Frucht noch ganz ist, aber wenn das Leben dir einen Rumpf gibt, wirst du damit fertig. Drapieren Sie es einfach über ein stabiles, umgedrehtes Glas und geben Sie Ihr Bestes.

Zur Infusion wählen

Öl, Essig, Spirituosen, einfacher Sirup und sogar Wasser werden durch die Zugabe von Zitrusschalen besser und heller. Geben Sie für Öl, Essig und Spirituosen einfach die gewünschte Menge Schale in ein Gefäß oder eine Flasche mit festem Deckel und lassen Sie die Aromen ein oder zwei Wochen lang an einem kühlen, dunklen Ort zusammenkommen, bevor Sie sie probieren.Für Wasser einfach Schalenstreifen in einen Krug mit Wasser geben und über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.

Candy is dandy

Mach dir keine Sorgen, wenn hier etwas Mark an den Schalen haftet; Entfernen Sie einfach alle harten Enden und schneiden Sie die Schale in dicke Streifen oder Segmente. Bedecken Sie sie mit k altem Wasser in einem Topf und bringen Sie sie zum Kochen. Lassen Sie das Wasser ab und machen Sie es noch einmal, werfen Sie die Schalen in k altes Wasser und kratzen Sie dann überschüssiges Mark ab. Mischen Sie in derselben Pfanne Zucker und Wasser zu gleichen Teilen, fügen Sie die Schalen hinzu und bringen Sie die Mischung zum Kochen. Sobald der Sirup eingedickt ist und die Schalen leicht durchscheinend sind, gießen Sie die Flüssigkeit in einen Behälter mit Deckel, um sie im Kühlschrank aufzubewahren und in Getränke zu löffeln.

Nehmen Sie die Schalen, legen Sie sie auf ein Kühlregal über einem Backblech, damit der überschüssige Sirup abtropfen und trocknen kann, und wälzen Sie sie dann in Zucker (und etwas Zitronensäure, wenn Sie eine leicht säuerliche Note treffen möchten). Die kandierten Zitrusschalen h alten sich mehrere Monate in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank und eignen sich wunderbar als eigenständiger Snack oder gef altet zu Scones, Muffins, Keksen und anderen Leckereien.

Dinge hochschlagen

Wenn Sie einen Blick auf Retro-Getränkerezepte werfen, werden Sie vielleicht feststellen, dass viele Schläge nach Oleo-Saccharum verlangen. Suchen Sie nicht in den Regalen Ihres Spirituosenladens danach; Legen Sie einfach die Schalen von sechs bis acht Zitrusstücken (Zitronen und Orangen sind traditionell, aber Sie können auch gerne mit Grapefruit herumspielen und die Limette weglassen) in eine Schüssel geben, mit einer halben Tasse Zucker bedecken und ruhen lassen zugedeckt einige Stunden oder bis zu einem Tag, damit der Zucker die Öle aus den Schalen ziehen kann. Die Flüssigkeit in einen Behälter mit Deckel abseihen und auf die Schalen drücken, um das letzte bisschen Aroma zu extrahieren. Es lässt sich gut im Kühlschrank lagern, aber sobald Sie anfangen, es in Punsch, Cocktails, Limonade und hausgemachten Limonaden einzusetzen, werden Sie feststellen, dass Sie es selten brauchen.

Geh hoch und trocken

Sowohl Schale als auch Schalen trocknen wunderbar im Ofen, wodurch Ihr Zuhause himmlisch riecht. Wenn Sie einen Dehydrator haben, sind Sie ein Glückspilz und sollten diesen einfach verwenden, aber der Rest von uns kann auf die niedrigstmögliche Hitzeeinstellung vorheizen (sogar ein "Warmh alten" -Modus reicht aus) und die Schale und Schale auf Backbleche streuen, und stellen Sie einen Timer auf 20 Minuten ein.Wenn die Schale nicht trocken ist, überprüfen Sie sie in Fünf-Minuten-Schritten, bis sie es ist. Hacken Sie die getrocknete Schale fein und mischen Sie sie mit Salz, Zucker oder Ihrem Lieblingsschwarztee, um dem, was Sie kochen oder trinken, ein wenig mehr Schwung zu verleihen.

Beliebtes Thema