Der Trick, der Sie davon abhält, Ihren Knoblauch jemals wieder zu verbrennen

Der Trick, der Sie davon abhält, Ihren Knoblauch jemals wieder zu verbrennen
Der Trick, der Sie davon abhält, Ihren Knoblauch jemals wieder zu verbrennen
Anonim

Ich denke, man kann mit Sicherheit sagen, dass so ziemlich jeder Hausmann irgendwann in seinem kulinarischen Leben Knoblauch verbrannt hat. Und meiner bescheidenen Meinung nach könnte dies eines der schlimmsten Lebensmittel sein, die man verbrennen kann, weil es kein Zurück mehr gibt, wenn man es einmal getan hat. Im Gegensatz zu anderem Gemüse oder Fleisch, das nicht vollständig ruiniert wird, wenn Sie ihm zufällig ein wenig mehr Kohle als beabsichtigt geben, kann Knoblauch nicht einmal 10 Sekunden zu lange über einer Flamme standh alten. Es wird fast sofort schwarz und nimmt einen abstoßenden, bitteren Geschmack an, der ein ganzes Gericht ruinieren kann. Die einzige Lösung für brennenden Knoblauch ist, von vorne anzufangen.

So passiert es normalerweise: Sie haben Ihr Öl in einer Pfanne erhitzt, vielleicht mit einer Zwiebel oder anderen Gewürzen, und Sie fügen ein oder zwei Zehen gehackten / fein gehackten Knoblauch hinzu.Scheint legitim, oder? Irgendwann müssen wir anfangen, den Geschmack dieses Gerichts zu entwickeln, also können wir genauso gut jetzt anfangen. Ehhhh … sicher, du kannst das tun, aber sei dir einfach bewusst, dass es so gemacht wird, wenn du deinen Knoblauch verbrennen willst. Trotz des schönen, knoblauchartigen Aromas, das Ihre Küche sofort verschlingt, wenn Sie diesen frischen Knoblauch in heißes Öl geben, ist dies oft der Punkt, an dem sich die Dinge zum Schlimmsten wenden. Nehmen Sie Ihre Augen länger als ein oder zwei Minuten von dieser Pfanne ab (besonders wenn Sie die Hitze mit Hingabe eingesch altet haben), und Sie haben eine Handvoll Knoblauch, der knusprig verbrannt ist. Nicht nur das, das Öl und was auch immer anderes Gemüse in dieser Pfanne ist, werden auch verdammt faul schmecken.

Versuchen wir es noch einmal. Wenn Sie stattdessen einfach mit der Seite Ihres Messers auf eine ganze Knoblauchzehe schlagen und sie vorsichtig zerdrücken, sodass ihre Papierhaut abfällt und sie leicht aufplatzt, können Sie dem Öl immer noch diesen Knoblauchgeschmack verleihen. Indem Sie den Knoblauch auf diese Weise vorbereiten, vermeiden Sie, dass so viel freiliegende Oberfläche entsteht (wie beim Hacken), dass sich die ganze gehackte Nelke nach 60 Sekunden Brutzeln sofort in einen Haufen Asche verwandelt.Kleinere Bits brennen schneller, verstanden? Wenn Sie wirklich den Weg der gehackten Nelken gehen möchten, warten Sie bis zur Mitte Ihres Kochvorgangs, um es der Zubereitung hinzuzufügen. Auf diese Weise bleibt Ihrem kostbaren Knoblauch weniger Kochzeit zum Verbrennen und wahrscheinlich mehr Zutaten in der Pfanne, um die Hitze zu verteilen und als Puffer für Ihr zartes Aroma zu fungieren. Sobald Sie Ihre leicht abgeflachten Nelken haben, geben Sie sie bei NIEDRIGER HITZE in eine Pfanne mit Öl (seien Sie nicht schüchtern, ein paar großzügige Tropfen reichen aus). Diese Temperaturanpassung ist entscheidend.

Sobald Sie Ihre Nelken bei schwacher Hitze sanft in Öl gekocht haben, passiert hier die Magie. Geben Sie den Nelken etwas Zeit, um ihre Essenz im gesamten Öl freizusetzen. Wenn sie zu garen beginnen, kannst du die Hitze auf mittelhoch erhöhen, sodass die weißlichen Gewürznelken ein warmes, goldbraunes Aussehen annehmen. Wenn Sie dies jedoch überstürzen (Schande, Schande), neigen Ihre Nelken dazu, schwarz zu werden, also ist es wichtig, ein wachsames Auge zu haben. Bevor Sie fortfahren und diese Babys servieren, stellen Sie sicher, dass Sie sie lange genug gekocht haben.Da die Nelken ganz sind, dauert es etwas länger, bis sie weich werden, und sie beh alten möglicherweise ihren rohen, scharfen Geschmack.

Wenn deine Nelken außen karamellisiert und innen cremig erscheinen, solltest du besser sabbern, denn du hast gerade ein mit Knoblauch angereichertes Öl hergestellt. An diesem Punkt können Sie die Nelken herausfischen und sie in den Mixer geben, um ein Pesto, Hummus oder eine andere Dip/Sauce zuzubereiten, die einen Knoblauchpunsch vertragen könnte, oder sie auf einem Stück Toast verteilen, was dann rechtmäßig sein sollte mit einem frizzed egg abschließen. Verdammt, mach weiter und iss diese direkt als köstlich scharfen Snack. Putz dir danach einfach die Zähne.

Mit dem köstlichen Öl, das Sie so sorgfältig zubereitet haben, können Sie Pfannengerichte, Nudelsaucen, Suppen oder andere Gerichte zubereiten, die Sie mit frischem, knoblauchartigem Geschmack versehen möchten. Letztendlich ist dies nicht die einzige Art, Knoblauch zu kochen, aber es ist meiner Meinung nach eine narrensichere Methode, die durchweg einen ausgeprägten, aber nicht zu überwältigenden Knoblauchgeschmack erzeugt.Und ich habe zu oft Knoblauch verbrannt, um zu meinen alten Gewohnheiten zurückzukehren.

Beliebtes Thema