Wie man hausgemachtes Popcorn macht

Wie man hausgemachtes Popcorn macht
Wie man hausgemachtes Popcorn macht
Anonim

Es gibt ein paar Dinge, die mir ziemlich wichtig sind, wenn ich sie selbst mache, anstatt sie zu kaufen. Es ist nicht, weil ich denke, ich bin Martha Stewart oder weil ich denke, dass ich besser bin als das Zeug, das man in den Regalen der Lebensmittelgeschäfte ergattern kann, oder weil es oft billiger ist (obwohl es oft billiger ist). Das liegt daran, dass das hausgemachte Zeug ungefähr fünf Millionen Mal besser schmeckt. Einige Beispiele: Müsli. ($$$) Schlagsahne. (Keine Beleidigung für das Spray-Zeug.) Salatdressing. (Entschuldigung, Paul Newman.) Aber derjenige, der mich dazu bringt, leidenschaftlich zu gestikulieren und anzubieten, meinen Standpunkt so schnell wie möglich zu beweisen, ist hausgemachtes Popcorn.

Nun, das mikrowellengeeignete Zeug ist eine technische Meisterleistung, klar. Aber so sehr ich die Wissenschaftler hinter den Taschen von Orville Redenbacher und Act II respektiere, sie können die pure Güte, die auf dem Herd hergestelltes Popcorn ist, nicht einfangen.Und es ist wirklich SO gut. Es dauert nur ein paar Minuten länger als mikrowellengeeignetes Popcorn und nur etwas mehr Sorgf alt. Und es schmeckt einfach besser, zum großen Teil, weil Sie es so zubereiten können, wie Sie möchten, und es mit allem toppen können, was Sie möchten. Selbstgemachtes Popcorn ist auch in der Menge unendlich anpassbar, was hilfreich ist, wenn Sie etwas für die 15 Leute, die vorbeikommen, knallen oder einfach nur etwas für sich selbst knallen möchten, während Sie Gilmore Girls zum fünfzehnten Mal sehen.

Alles, was du brauchst, um Popcorn selbst zu machen, ist etwas Öl (Raps, Gemüse, Kokosnuss und Oliven funktionieren alle gut), ein paar Popcornkerne und was du willst als Topping (Butter, dieses schicke Rauchsalz, das du einmal hattest, Nährhefe, Curry, brauner Zucker - sie alle funktionieren hier). Nehmen Sie Ihren mittelgroßen Lieblingstopf mit Deckel heraus. Fügen Sie ein paar Esslöffel Öl hinzu (genug, um den Boden der Pfanne, die Sie verwenden, dünn zu bedecken). Fügen Sie ein paar Kerne hinzu. Decken Sie den Topf ab, drehen Sie die Hitze hoch und warten Sie, bis die Körner platzen.Sobald dies der Fall ist, fügen Sie etwa 1/4 bis 1/3 Tasse pro Person hinzu, je nachdem, wie hungrig Sie sind, und setzen Sie den Deckel wieder auf. Wenn die Körner enthusiastisch zu platzen beginnen, positionieren Sie den Deckel, um den angesammelten Dampf abzulassen, und schütteln Sie den Topf gut. Schütteln Sie den Topf gelegentlich (mit leicht geöffnetem Deckel), bis das Knallen zwischen den Knallen auf mehrere Sekunden verlangsamt wird. Dann vom Herd nehmen und das Popcorn in eine breite Schüssel geben. Schmücken Sie es mit den Belägen Ihrer Wahl und essen Sie es sofort auf.

Siehst du? Ganz einfach.

Beliebtes Thema