Wie man Bagelchips macht

Wie man Bagelchips macht
Wie man Bagelchips macht
Anonim

Wenn ich viele Bagels kaufe, versuche ich, alle nicht aufgegessenen Bagels innerhalb der ersten 24 Stunden in den Gefrierschrank zu legen. Auf diese Weise kann ich immer einen Bagel auftauen und in den Toaster stecken, um festzustellen, dass er fast so gut schmeckt wie ein frischer. Es gab jedoch Momente, in denen ich die Bagels nicht rechtzeitig in den Gefrierschrank bringe und sie anfangen, etwas altbacken zu werden. Sicher, ich könnte versuchen, diesen Bagel im Ofen oder im Toaster mit einem Haufen Lachs wiederzubeleben, aber es wird nie richtig schmecken. Bei altbackenen Bagels mache ich lieber etwas Besseres. Ich mache Bagelchips. Ohhhh ja.

Beginnen Sie mit einem scharfen Messer mit Wellenschliff. Hast du mich gehört, als ich scharf sagte? Nicht verhandelbar. Für Bagelchips muss ein etwas zähes Stück Brot in dünne Scheiben geschnitten werden.Ich bin kein Statistiker, aber wenn Sie dafür kein scharfes Messer verwenden, besteht eine Wahrscheinlichkeit von 87 Prozent, dass Sie diese Begegnung mit einer Art Schnittwunde an der Hand verlassen. Fahren Sie einfach aufmerksam fort und sagen Sie nicht, ich hätte Sie nicht gewarnt.

Bagels halbieren (so dass du zwei Makkaroni-ähnliche Formen hast) und dann wieder in der Mitte der Bagel-Makkaroni.

Bild

Schneiden Sie jedes Bagelviertel mit einem scharfen Messer in etwa ¼-⅛ Zoll dicke Chips. Sie werden nicht perfekt sein, aber das ist in Ordnung.

Bild

Sobald du alle Bagels in Scheiben geschnitten hast, die du in Chips verwandeln möchtest, lege sie auf eine Blechpfanne und heize den Ofen auf 300ºF vor.

Wenn du deine Bagelchips würzen möchtest, gib zwei Esslöffel Öl in eine kleine Schüssel. Verwenden Sie eine Gabel, um ½ Teelöffel des gewünschten Aromas auf Ihre Chips zu mischen: Knoblauchpulver, Oregano, Parmesankäse, Sesamsamen, Chilipulver, Za'atar, Koriander, Zimt, Fenchelsamen, Piment usw.Kombinieren Sie Gewürze für eine noch geschmacksintensivere Situation. Verwenden Sie einen Backpinsel, um das aromatisierte Öl auf beide Seiten der Chipsstücke zu streichen. Kurz bevor die Pfanne in den Ofen kommt, salzen und pfeffern Sie die herzhaften Chips. Wenn Sie süßer werden, sagen Sie, Piment und Fenchelsamen auf Zimt-Rosinen-Bagelscheiben geben, entscheiden Sie sich stattdessen für eine Prise Turbinado-Zucker.

Backe die Chips 20–30 Minuten lang oder bis sie so goldbraun und knusprig sind, wie du möchtest. Drehen Sie die Chips alle 10 Minuten um, um sicherzustellen, dass sie gleichmäßig backen. Holen Sie sie aus dem Ofen und kauen Sie sie (wärmen Sie sie auf oder lassen Sie sie eine Weile abkühlen). Gekühlte Chips in einem Beutel mit Reißverschluss oder einem Behälter mit Deckel bei Zimmertemperatur aufbewahren. Diese Chips bleiben etwa 24 Stunden lang schön knusprig, danach werden sie von Tag zu Tag knuspriger – essen Sie sie, bevor sie so hart werden, dass Sie riskieren, sich einen Zahn zu brechen.

Beliebtes Thema