Was ist Agar-Agar?

Was ist Agar-Agar?
Was ist Agar-Agar?
Anonim

Wie machen Vegetarier und Veganer dicke, gallertartige Leckereien? Ein gängiger Problemlöser ist Agar-Agar, eine aus Algen gewonnene Substanz, die anstelle von Gelatine und Maisstärke verwendet wird. Die farblose, geschmacks- und geruchlose Substanz wird für den kulinarischen Gebrauch als dehydrierte Flocken oder Pulver verkauft und kann in alles gestreut werden, von Gelees und Puddings bis hin zu cremigen Suppen, um eine dicke Textur zu erzielen.

Während Agar-Agar Gelatine in seinen technischen Eigenschaften am ähnlichsten ist, sind die beiden Substanzen tatsächlich sehr unterschiedlich. Agar-Agar härtet fester aus als Gelatine und hält auch sehr hohen Temperaturen stand, ohne zu schmelzen. Agar Agar ist außerdem frei von allen tierischen Produkten sowie Gluten, Weizen, Mais, Soja und Hefe.Obwohl es reich an Eisen, Ballaststoffen und Kalzium ist, enthält Agar-Agar keine Kalorien, Kohlenhydrate oder Fett.

Diese einzigartigen ernährungsphysiologischen Eigenschaften haben tatsächlich zu einem gewissen Erfolg geführt, wenn sie in Studien zu Fettleibigkeit und Typ-2-Diabetes verwendet wurden (wo die Leistung unter anderem anhand des reduzierten durchschnittlichen Körpergewichts, des Nüchternblutzuckerspiegels und des Blutdrucks gemessen wurde). Wie Pfeilwurzelstärke und Xanthangummi, die ebenfalls ähnliche Eigenschaften wie Agar-Agar haben, werden das Pulver und die Flocken in den meisten Naturkostläden und online verkauft. Da immer mehr Menschen beginnen, spezielle Diäten einzuh alten, ist Agar-Agar regelmäßiger in Supermärkten erhältlich, oft in einer Abteilung für vegane oder glutenfreie Produkte.

Obwohl Agar-Agar dem durchschnittlichen amerikanischen Hausmannskoch unbekannt sein mag, wird es in vielen anderen Ländern seit Jahrhunderten verwendet. Anmitsu, ein beliebtes japanisches Dessert, besteht aus Geleewürfeln aus Agar-Agar (in Japan als Kanten bekannt), zusammen mit Obst, Eiscreme und roter Bohnenpaste.Vietnamesisches Thạch, ein gallertartiges Schichtdessert, wird aus farbigem und aromatisiertem Agar-Agar hergestellt. Es wird auch zur Herstellung von Gulaman-Geleeriegeln verwendet, die in vielen philippinischen Gerichten wie Halo-Halo und Buko Pandan enth alten sind. Viele Rezepte für russisches Ptichye Moloko, einen Biskuitkuchen mit Schokoladenglasur, erfordern Agar-Agar im Gegensatz zu Gelatine in der Souffléschicht, da es besser auf Erhitzen reagiert.

Neugierig auf das Kochen mit Agar-Agar? Verwenden Sie es anstelle von Gelatine oder Maisstärke in jedem Rezept (verwenden Sie etwa die Hälfte der Menge an Agar-Agar als die Maisstärkemessung), wie Kaffeegelee, Fruchtkompott und selbstgemachte Feigen-Newtons.

Beliebtes Thema