Was ist der Unterschied zwischen Grütze, Polenta und Maismehl?

Was ist der Unterschied zwischen Grütze, Polenta und Maismehl?
Was ist der Unterschied zwischen Grütze, Polenta und Maismehl?
Anonim

Ich bin oft verwirrt von den verschiedenen Maisangeboten, da sie für mich die meiste Zeit irgendwie gleich aussehen. Ich bin nicht in einer Familie mit vielen Maistraditionen aufgewachsen. Wir haben kein Maisbrot gemacht, wir haben keine Grütze gemacht, wir haben nichts von Polenta gehört, bis wir 1987 nach Italien gingen. Aber sobald Sie eine cremige Käsepolenta unter einem fleischigen Eintopf oder knusprig gebraten in einem Pastetchen probiert haben ein Ei, du willst mehr wissen. Gibt es also wirklich einen Unterschied zwischen Polenta, Maismehl und Grütze, und wenn ja, was zum Teufel ist das?

Fangen wir mit Maismehl an. Maismehl ist im Wesentlichen nur gemahlener getrockneter Mais, und obwohl es in verschiedenen Mahlgraden von grob bis fein erhältlich ist, ist es ein einfaches Produkt.Der Mais wird getrocknet und dann gemahlen, um das Mahl herzustellen. Dies ist beim Backen nützlich, sei es, um eine Art Antihaftschicht auf dem Boden von Brot und Pizza bereitzustellen, oder als zentraler Fokus, wie bei Maisbrot. Es ist auch ein großartiges Produkt zum Frittieren von Speisen, sei es zum Bestäuben von Fischfilets oder gemischt mit Weizenmehl, um Ihrem gebratenen Hähnchen- oder Zwiebelringteig zusätzliche Knusprigkeit zu verleihen. Maismehl kann mit so ziemlich jeder Maissorte hergestellt werden und ist in allen Farben von weiß und gelb bis rot und blau erhältlich. Sie werden alle synonym verwendet.

Grütze hingegen werden, obwohl sie grobem Maismehl ähneln, traditionell eher aus Maismehl als nur aus getrocknetem Mais hergestellt. Hominy ist Mais, der als Teil des Trocknungsprozesses mit Kalk behandelt wurde, wodurch das Entfernen der Hülle erleichtert wird, wodurch der weichere Mais etwas leichter gekocht werden kann. Sie werden in der Regel aus Maissorten hergestellt, die einen etwas weicheren Stärkegeh alt als Maismehl haben, und scheinen hauptsächlich in weißen und gelben Sorten erhältlich zu sein, obwohl einige Spezialitätenhersteller Erbstücksorten zur Verfügung stellen.

Polenta ähnelt Grütze mit einer wichtigen Ausnahme. Anstelle der weichen Stärke, die Sie im Mais finden, den sie für Grütze verwenden, hat der Mais für Polenta eine sehr harte Stärke, die ihm hilft, cremiger zu kochen, ähnlich wie die harte Stärke in der Mitte des Reis, der für Risotto verwendet wird. Dieses italienische Produkt ist in Lebensmittelgeschäften ziemlich weit verbreitet, aber wenn Sie eine auf Polenta ausgerichtete Mahlzeit zubereiten möchten und diese nicht beziehen können, können Sie Grütze tatsächlich sehr erfolgreich ersetzen. Achten Sie nur darauf, die gelbe Sorte zu verwenden, da dies die traditionelle Art für Polenta ist.

Wenn Sie diese Produkte zu Hause lagern möchten, empfehle ich, sie im Gefrierschrank aufzubewahren, es sei denn, Sie gehen sie schnell durch, da Maisprodukte in Ihrer Speisekammer ranzig werden oder Insekten anziehen können.

Beliebtes Thema