Süßkartoffel gebackene Haferflocken

Süßkartoffel gebackene Haferflocken
Süßkartoffel gebackene Haferflocken
Anonim

Kommt im Herbst, wenn die Hitze morgens anfängt anzufangen und die Blätter rot und orange streifen, möchte ich Kürbiskuchen zum Frühstück. Aber dann denke ich, nein, ich sollte wahrscheinlich nur Haferflocken essen. Und deshalb, Leute, habe ich angefangen, orangefarbene Haferflocken zuzubereiten. Auf halbem Weg zwischen einem glatten Kürbiskuchen und einem richtigen Frühstücksbrei liegt ein fettes Stück Haferflocken mit Süßkartoffeln. Ich finde, dass Süßkartoffeln eher nach Herbstkuchen der Nostalgie schmecken als nach Kürbis. Sicher, Sie können dieses Rezept mit Kürbispüree zubereiten (entweder aus der Dose oder aus der Dose), aber Kürbis ist in der Regel etwas weniger süß als Süßkartoffeln. Wenn Sie dies tun, erhöhen Sie den braunen Zucker auf ⅓ Tasse oder fügen Sie eine schwere hinzu Ahornsirup gießen.Schmecken Sie, während Sie gehen, und Sie werden sich durchsetzen.

Ofen auf 400ºF vorheizen. Schrubbe 1 große Süßkartoffel (2 kleine Kartoffeln gehen auch), trockne sie ab und lege sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Verwenden Sie ein Schälmesser oder eine stabile Gabel, um Löcher in die Kartoffel zu stechen. Schieben Sie das Blech in den Ofen und backen Sie die Kartoffel, bis ein Schälmesser leicht durchgleitet. Dies kann zwischen 35 Minuten und einer Stunde dauern, je nach Dicke der Kartoffel und Stärke deines Ofens. Seien Sie geduldig.

Wenn die Kartoffel fertig ist, lasse sie auf dem Backblech abkühlen, bis sie nicht mehr so ​​heiß ist, dass sie dir die Finger verbrennt. Wisse, dass du diesen Schritt auch in der Nacht tun kannst, bevor du vorhast, deine gebackenen Haferflocken zu servieren. Stecken Sie einfach die Kartoffel in den Ofen, während Sie die Küche aufräumen oder sehen Sie sich Ihre nächtlichen 5 Episoden von Friends-Wiederholungen an. Wenn die Kartoffel fertig ist, lassen Sie sie mindestens 15 Minuten auf dem Backblech abkühlen, wickeln Sie sie dann in Folie und legen Sie sie auf einen Teller oder in einen Behälter.Lassen Sie es im Kühlschrank, bis Sie bereit sind, mit dem nächsten Schritt fortzufahren.

Nachdem die Kartoffel abgekühlt ist und du bereit bist, die gebackenen Haferflocken zuzubereiten, gib das Fruchtfleisch der Süßkartoffel in eine Küchenmaschine oder einen Mixer. Pulsieren, bis die Mischung sehr glatt wird, und dabei einen oder zwei Esslöffel Milch hinzufügen, um das Mischen zu erleichtern. Alternativ kannst du die Süßkartoffel auch mit einer Gabel zerdrücken, ganz so glatt und fluffig wird sie dann aber nicht. Schöpfen Sie ½ Tasse des Pürees aus. Den Rest brauchst du nicht, es sei denn, du möchtest das Rezept verdoppeln. Bewahren Sie das Kartoffelpüree in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf und verwenden Sie es als Ei-Ersatz in Pfannkuchen oder schnellen Broten (¼ Tasse Püree=1 Ei) oder geben Sie einfach etwas Ahornsirup darüber und schwupps: Instant-Snack.

Heizen Sie den Ofen auf 375ºF vor und buttern Sie ein 8-Zoll-Quadrat oder eine vergleichbare rechteckige Auflaufform.

In einer mittelgroßen Schüssel 2 Tassen Haferflocken, 1 Teelöffel Backpulver, ½ Teelöffel koscheres Salz und 1 Teelöffel gemahlener Zimt vermischen. Wenn Sie möchten, werfen Sie ½ Tasse geröstete Pepitas (geschälte Kürbiskerne) oder jede andere Nuss, die Sie mögen, hinein.

In einer kleinen Schüssel ½ Tasse Süßkartoffelpüree, 2 Tassen Milch (auch milchfrei), ¼ Tasse hellbrauner Zucker, 2 Esslöffel geschmolzene Butter, 1 Teelöffel Vanilleextrakt glatt rühren.

Die Hafermischung in die Auflaufform streuen, dann die Süßkartoffelmischung über die Haferflocken gießen. Klopfen Sie die Auflaufform ein paar Mal auf die Theke, um sicherzustellen, dass die Flüssigkeit die gesamte Trockenmischung erreicht. 35-40 Minuten backen oder bis die Oberseite fest und golden ist.

Beliebtes Thema