Wie man Hartkäse lagert, damit er nicht schimmelt

Wie man Hartkäse lagert, damit er nicht schimmelt
Wie man Hartkäse lagert, damit er nicht schimmelt
Anonim

Wenn wir über harten oder halbharten Käse sprechen, sprechen wir über Käse, die sich fest anfühlen, einen geringen Feuchtigkeitsgeh alt haben und ihre Form beh alten, wenn sie auf Raumtemperatur gebracht werden. Denken Sie an Cheddar, nicht an Camembert. Und die gute Nachricht für diejenigen, die versuchen, Hartkäse so lange wie möglich schimmelfrei zu h alten und gut zu schmecken, ist, dass diese Käse ziemlich robust sind. Laut den Experten des California Milk Advisory Board beträgt die H altbarkeit von Hartkäse wie Parmesan oder Gouda vier bis acht Wochen, aber nur, wenn man lernt, wie man Hartkäse richtig lagert.

Da diese Käse ziemlich robust sind, müssen Sie nicht viel tun, um Hartkäse richtig zu lagern.Die Käseexperten des Wisconsin Milk Marketing Board empfehlen Ihnen, Ihren Käse bei 34 °F und 38 °F zu kühlen und ihn von anderen stark riechenden Lebensmitteln fernzuh alten, da „Käse leicht andere Aromen annimmt“. Sie sollten Ihren Käse auch bedeckt h alten, da der Käse durch Lufteinwirkung austrocknet und spröde aussieht.

Aber Sie möchten auch sicherstellen, dass Ihr Käse atmen kann, besonders wenn Sie verhindern möchten, dass er schimmelt. Das liegt daran, dass eine zu enge Verpackung die Feuchtigkeit einschließt und Sauerstoff einschränkt, was „das Wachstum von Bakterien und Schimmelpilzen fördert, nicht immer die des Käses“, schreibt Harold McGee inOn Food and Cooking: The Science and Lore of the Kitchen.

Wenn du vorhast, diesen Block Monterey Jack in ein oder zwei Tagen zu essen, kannst du davonkommen, ihn in Plastikfolie eingewickelt aufzubewahren. Schließlich wird so der meiste Käse im Supermarkt verkauft. „Wenn Sie nicht vorhaben, diese Käsesorten innerhalb weniger Tage nach dem ersten Öffnen der Originalverpackung zu verzehren,“und die H altbarkeit von Hartkäse verlängern möchten, so die Experten des CMAB, „erwägen Sie, die ursprüngliche Plastikfolie zu entfernen und erneutes Einwickeln in Pergament- oder Wachspapier, das den Käse atmen lässt."Sie empfehlen dann, diesen wiederverpackten Käse in einen "abgedeckten Plastikbehälter oder einen offenen, wiederverschließbaren Aufbewahrungsbeutel für Lebensmittel" zu legen und den Beutel oder Behälter ein paar Mal pro Woche zu öffnen, um frische Luft hereinzulassen.

Was tun, wenn Hartkäse schimmelt? Nun, wenn Ihr Käseblock groß genug ist und der Schimmel nur auf der Oberfläche des Käses ist, können Sie wahrscheinlich davonkommen, das verschimmelte Stück vor dem Essen abzuschneiden. Laut Lebensmittelsicherheitsspezialisten der Clemson University „entfernen Sie mindestens 2,5 cm um und unter dem Schimmelfleck“, und fügen Sie hinzu: „H alten Sie das Messer außerhalb der Form selbst, damit es keine anderen Teile des Käses kontaminiert.“

Geh jetzt los und genieße den Cheddar, ohne dir Gedanken über Schimmel machen zu müssen.

Beliebtes Thema