So lagern Sie Rüben, damit sie fest bleiben

So lagern Sie Rüben, damit sie fest bleiben
So lagern Sie Rüben, damit sie fest bleiben
Anonim

Sie können Rote Bete rösten und in einen Rote-Bete-Hummus geben, sie zu Rote-Beete-Lake braten oder sie roh lassen und Rote-Bete-Müsliriegel ohne Backen hinzufügen. Der Trick, damit diese Rezepte funktionieren, besteht jedoch darin, frische Rüben richtig zu lagern, damit sie nicht matschig werden. Und die gute Nachricht für Leute, die davon überzeugt sind, dass sie Gemüse nicht länger als ein oder zwei Tage frisch h alten können, ist, dass Rüben wirklich widerstandsfähiges Gemüse sind. Tatsächlich können Rüben laut H.C. Harrison, Professor für Gartenbau an der University of Wisconsin-Madison.

Aber so lange h alten Rüben nur, wenn man weiß, wie man Rüben richtig lagert. (Der Zugang zu einem Wurzelkeller hilft. Wenn Sie keinen haben, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können immer noch lernen, wie man Rüben lange fest hält – obwohl sie wahrscheinlich nicht monatelang frisch bleiben werden.

Der erste Schritt, um zu verhindern, dass Rüben weich werden, besteht darin, das Rübengrün von der eigentlichen Knollenwurzel zu trennen. Sie müssen das Grün jedoch nicht wegwerfen. Rübengrün ist vollständig essbar; Laut Harold McGee in seinem Buch „On Food and Cooking: The Science and Lore of the Kitchen“sind diese Gemüse tatsächlich mit Mangold und Spinat verwandt. Braten Sie sie also mit etwas Oregano und Feta-Käse an und servieren Sie sie zusammen mit Eiern. Auch das Grün kann ein guter Indikator für die Frische einer Roten Beete sein: Wenn Sie ein Bündel Rote Bete kaufen und das Grün bereits welk ist, stehen die Chancen gut, dass die Rote Bete nicht mehr so ​​frisch ist.

Das Rübengrün hält sich auch nur ein paar Tage. Wenn Sie es also an den Rüben haften lassen, besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass die Rüben schneller verderben. Nachdem Sie die Blätter von den Wurzeln abgeschnitten haben, müssen Sie die Rüben nur noch in eine Plastiktüte stecken, verschließen und in die Frischh alteschublade Ihres Kühlschranks legen, um sie richtig aufzubewahren. Laut unseren Freunden von Real Simple sollten diese Rüben zwischen zwei und drei Wochen h alten.Denken Sie daran, dass das Waschen, bevor Sie sie in den Beutel stecken, den Verrottungsprozess nur beschleunigt, also lassen Sie sie ungewaschen, bis Sie bereit sind, sie zu verwenden.

Beliebtes Thema