Dieser Junge im Anzug wird Sie davon überzeugen, wie gut Starbucks-Wasser ist

Dieser Junge im Anzug wird Sie davon überzeugen, wie gut Starbucks-Wasser ist
Dieser Junge im Anzug wird Sie davon überzeugen, wie gut Starbucks-Wasser ist
Anonim

Geh nicht zu Starbucks für den Coffee-go für das Wasser. Zumindest laut einem sehr höflichen jungen Mann im Anzug, der auf YouTube unter dem Namen Reviewbrah bekannt ist. Auf TheReportOfTheWeek, einem seit 2011 laufenden Rezensionskanal, sprach der Teenager fast 20 volle Minuten lang über ein sehr wichtiges Thema: die Schönheit des Starbucks-Wassers. Reviewbrah bemerkte, dass viele seiner Kommentatoren gefragt haben, warum er in all seinen Videos Starbucks-Wasser trinkt. Und um es klar zu sagen, wir sprechen nicht von einer ausgefallenen Wasserlinie. Er trinkt buchstäblich Wasser aus einem Starbucks-Becher, und anscheinend ist das eine bewusste Entscheidung.

In einem, wie er es nennt, „absolut spannenden, umwerfenden Video“spricht Reviewbrah über alle Arten von Wasser und „Wasserbehältern“(auch als Tassen bekannt), aus denen er die ganze Zeit getrunken hat alle seine Videos, von einem schönen blauen Kelch bis zu einem Thirst-Buster-Becher. Aber nachdem er etwa drei Jahre lang Stammgast bei Starbucks war, entdeckte Reviewbrah etwas, das sein Leben als H2O-Trinker für immer veränderte. „Irgendwie ist mir aufgefallen, dass Starbucks dir Eiswasser umsonst geben kann“, sagte er.

Also benutzte er seine beste Gentleman-Etikette, um nach einer Tasse Starbucks-Eiswasser zu fragen. „Ich habe diesen Schluck genommen, und das hat es getan. Das hat den Deal besiegelt“, verkündete er dramatisch in dem Video. „Und mir wurde sofort klar… das ist es. Endlich habe ich es gefunden. Und so wurde das Starbucks-Wasser eingeführt.“

Also, was ist so verdammt gut an Starbucks-Wasser? Nun, er liebt den Plastikbecher von Starbucks, aber das Wasser selbst ist besser, sagt er. "Es gibt wirklich verschiedene subtile Geschmacksrichtungen von Wasser", sagte er.„…Ich kenne das Geheimnis wirklich nicht. Ich arbeite nicht bei Starbucks… aber aus irgendeinem Grund ist der Geschmack des Starbucks-Wassers viel besser als viele Leitungswasser und sogar Flaschenwasser, die ich hatte in meiner Karriere als Wassertrinker."

Ein YouTube-Kommentator, der behauptet, ein ehemaliger Starbucks-Barista zu sein, sagte, dass es „dreifach gefiltert“sei, was wichtig ist, weil sie das Wasser als Grundlage für verschiedene Getränke verwenden. Ein anderer Kommentator, der derzeit Starbucks-Barista ist, bestätigte dies und fügte hinzu, dass „man davon verwöhnt wird und merkt, wenn andere Wässer anders schmecken.“Da haben Sie es also, Leute. Gehen Sie für das Wasser zu Starbucks.

Beliebtes Thema