Wie man Spiegeleiersalat macht

Wie man Spiegeleiersalat macht
Wie man Spiegeleiersalat macht
Anonim

Ich habe in meiner Zeit viele Eier gegessen (von einem Redakteur einer Frühstücks-Website könnte man nichts anderes erwarten). An diesem Punkt habe ich das Gefühl, dass ich wahrscheinlich die ganze Bandbreite an Eiern im Diner-Stil durchlaufen habe: pochiert, zu leicht, weich, mittelhart gekocht und alles dazwischen. Stellen Sie sich also meine Überraschung vor, „Spiegeleisalat“auf der Speisekarte von Stephanie Izards Little Goat Diner in Chicago zu sehen. Schmiert der Koch Eiersalat auf eine flache Platte und kocht ihn knusprig? Wird sich dies als Spiegeleier manifestieren, die mit Gemüse und Vinaigrette geworfen werden? Nein, und nein. Spiegeleiersalat ist eine Art durcheinandergewürfelter Eiersalat aus Spiegeleiern und Kräutern. Es ist viel besser als das klobige Zeug, mit dem deine Mutter dir manchmal ein Sandwich für das Mittagessen in der Grundschule gemacht hat, zu deiner völligen Demütigung.Spiegeleiersalat ist etwas, das man eigentlich für andere machen und mit anderen essen möchte.

Um zu Hause eine Version von Spiegeleisalat zuzubereiten, beginne (offensichtlich) mit Spiegeleiern. Meine besten Spiegeleier werden in einer beschichteten Pfanne mit einem ganzen Bund Olivenöl zubereitet. Erhitzen Sie diese Pfanne einige Minuten lang bei mittlerer Hitze und werfen Sie dann ein paar gute Tropfen Olivenöl hinein. Wenn das Öl herumtanzt, sind Sie auf dem richtigen Weg. Schwenken Sie das Öl in der Pfanne und schlagen Sie 2 oder 3 Eier hinein. Normalerweise mache ich Spiegeleier 1 auf einmal, um sicherzustellen, dass nichts zu sehr zusammenklebt oder versehentlich zerbricht. Hier mache ich mir darüber weniger Sorgen, weil sowieso alles kaputt gehen wird. Aber ich schweife ab.

Reduziere die Hitze auf mittlere Stufe und koche die Eier 1 oder 2 Minuten lang. Gib Salz, Pfeffer und dein Lieblingsgewürz (za’atar! Paprikaflocken! Kreuzkümmel!) über die Eier. Drehen Sie jedes Ei um und kochen Sie es dann erneut für 1 oder 2 Minuten oder bis das Eigelb nach Ihren Wünschen fest geworden ist. Normalerweise mag ich meine Spiegeleigelb ziemlich flüssig, aber für Spiegeleisalat ist ein marmeladigeres Eigelb optimal, also lassen Sie die Eier etwa 30 Sekunden länger kochen, als Sie es tun würden, um ein flüssiges Eigelb zu bekommen.Schieben Sie die Eier aus der Pfanne (lassen Sie sie auf dem Herd, Sie werden sie in einer Minute wieder brauchen) und auf ein Schneidebrett, um sie leicht abzukühlen.

In der Zwischenzeit 1 Esslöffel Kapern und ¼ Tasse frische Petersilie fein hacken.

Die Spiegeleier grob hacken und zurück in die heiße Pfanne werfen. Schnell mit Kapern und Petersilie vermengen. Probieren Sie und fügen Sie mehr Salz, Pfeffer und andere Gewürze hinzu, die Sie zuvor hinzugefügt haben, wenn Sie der Meinung sind, dass mehr benötigt wird.

Gebratenen Eiersalat mit deinen Lieblings-Ei-Fixins oder auf einem Sandwich mit Speck und Käse servieren.

Beliebtes Thema