Natürlich laktosefreier Käse ist häufiger als Sie denken

Natürlich laktosefreier Käse ist häufiger als Sie denken
Natürlich laktosefreier Käse ist häufiger als Sie denken
Anonim

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die widerwillig laktoseintolerant sind und eine verdammt harte Zeit damit hatten, auf Käse zu verzichten, habe ich großartige Neuigkeiten für Sie. Laktosefreier Käse ist weit verbreiteter als Sie vielleicht denken. Es stellt sich heraus, dass viele Hartkäse von Natur aus laktosefrei sind oder einen ausreichend niedrigen Laktosegeh alt haben, um nicht zu stören. Ja, Sie haben richtig gelesen. Bestimmte Käsesorten sind, obwohl sie aus echter Kuhmilch hergestellt werden, praktisch frei von Laktose, dem Zucker in Milchprodukten, der bei manchen Menschen zu körperlichen Beschwerden führt. Und wir sprechen hier von wirklich gutem Käse – einschließlich Gouda, Cheddar und sogar Parmesan.

Wie ist das möglich? Es hat alles mit der Art und Weise zu tun, wie sie hergestellt werden. Wie Liz Thorpe, Autorin von The Cheese Chronicles, den Leuten von Epicurious erklärte: „Es gibt zwei Dinge, die Laktose loswerden, wenn Milch zu Käse wird … Erstens fügen Sie Bakterien hinzu, die die Laktose fressen und sie in Milchsäure umwandeln. Dann, wenn du den festen Käsebruch von der flüssigen Molke trennst, lässt du die Laktose ab."

Deshalb sind laktosefreie oder laktosearme Käsesorten tendenziell härtere Käsesorten. Schließlich sind das die Käse, die während des Produktionsprozesses von der flüssigen Molke getrennt werden. Und gereifter Käse hat noch weniger Laktose, weil die Bakterien mehr Zeit haben, die störende Laktose abzubauen.

Die allgemeine Regel, wenn Sie nach laktosefreiem Käse suchen, ist, jungen Käse zu vermeiden. Damit sind Burrata und Mozzarella leider immer noch vom Tisch. Diese jüngeren, weicheren Käsesorten haben mehr Laktose, und diese Altersregel gilt immer noch für Hartkäse; Ein ge alterter Cheddar ist für das Verdauungssystem einer laktoseintoleranten Person freundlicher als ein junger, da die Bakterien mehr Zeit hatten, die Laktose abzubauen.Andere im Allgemeinen von Natur aus laktosefreie Käsesorten oder Käsesorten mit geringem Laktosegeh alt sind Mimolette, Gouda, Parmesan und Pecorino. Wenn Sie nach einem laktosefreien Käse suchen, der gut schmilzt, bleiben Sie bei Cheddar.

Also, wenn du Käse gemieden hast, weil Eiscreme oder Milch dich krank machen, aber der Mangel an Käse in deinem Leben dich verrückt macht, könnte es an der Zeit sein, Hartkäse eine weitere Chance zu geben.

Beliebtes Thema