Hier ist der Unterschied zwischen rosa, orange und gelber Wassermelone

Hier ist der Unterschied zwischen rosa, orange und gelber Wassermelone
Hier ist der Unterschied zwischen rosa, orange und gelber Wassermelone
Anonim

Wenn Sie an eine Wassermelone denken, stehen die Chancen gut, dass Sie sich eine große, runde Melone mit einer grünen Schale und einem hellrosa, fast roten Inneren vorstellen. Aber wussten Sie, dass nicht alle Wassermelonen rosa sind? Ähnlich wie es verschiedene Apfelsorten gibt, gibt es auch verschiedene Wassermelonensorten – und nicht alle sind rosa und grün. Jede dieser verschiedenen Wassermelonenarten unterscheidet sich geringfügig in Form, Größe, Textur und natürlich Farbe. Und anhand ihres Aussehens kann man viel über den Geschmack einer Wassermelone sagen. Laut den Experten des Watermelon Board sind gelbe und orangefarbene Wassermelonen im Allgemeinen süßer als solche mit rosa oder rotem Fruchtfleisch.Kernlose Wassermelonen haben tendenziell eine knusprigere Textur als solche mit Kernen, fügen sie hinzu.

Hier ist anzumerken, dass man in freier Wildbahn keine würfelförmige Wassermelone finden kann; das ist ausschließlich das Ergebnis menschlicher Eingriffe und Ingenieurskunst. Das Auffinden von Wassermelonen in verschiedenen Farben ist jedoch aufgrund der Kreuzung verschiedener Sorten völlig natürlich. Aus dem gleichen Grund sind manche Wassermelonen kernlos, andere dagegen nicht. Und es ist nicht so, dass eine gelbe Wassermelone wegen der Farbe irgendwie besser wäre als eine rosa. Es könnte schwieriger zu finden sein, aber ob Sie es mögen oder nicht, hängt ganz von Ihren persönlichen Vorlieben ab.

Hasser sagen vielleicht, es sei Photoshop, aber glauben Sie ihnen nicht. Stattdessen gibt es hier 14 verschiedene Wassermelonensorten, die du diesen Sommer probieren kannst.

Beliebtes Thema