Wie entstehen Eier mit doppeltem Eigelb?

Wie entstehen Eier mit doppeltem Eigelb?
Wie entstehen Eier mit doppeltem Eigelb?
Anonim

Die Welt ist in letzter Zeit ein schrecklicher und unsicherer Ort. Wenn uns die Natur kleine Wunder schenkt, sollten wir uns einen Moment Zeit nehmen, um innezuh alten und sie zu schätzen. Sie können in Form eines Regenbogens nach einem Sturm, dem Verwischen der Flügel eines Kolibris oder dem sanften Miauen eines neugeborenen Kätzchens auftreten. Man könnte sich auch in der eigenen Küche in Form eines doppelt dotierten Eies manifestieren. Das ist toll, denn nachdem Sie damit fertig sind, das Wunder und die Majestät des Universums zu bewundern und über die Existenz einer höchsten Gottheit nachzudenken, können Sie sich ein tolles und extrem instagrammtaugliches Frühstück machen.

Eier mit doppeltem Eigelb werden produziert, wenn der Eileiter einer Henne – das ist die Röhre, durch die Eier aus dem Eierstock geleitet werden – zwei Eigelbe schnell hintereinander freisetzt.Dies ist oft auf ein hormonelles Ungleichgewicht oder eine hormonelle Veränderung zurückzuführen, insbesondere wenn ein junges Huhn mit der Eierproduktion beginnt oder wenn eine ältere Henne diesen Prozess abwickelt. Die beiden Eigelbe reisen zusammen und werden schließlich in derselben Schale untergebracht, die tendenziell größer ist als die eines herkömmlichen Eies. Es kommt etwa einmal in tausend Eiern vor, die von einer durchschnittlichen Henne gelegt werden, aber einige Hühnerrassen (einschließlich schwererer Rassen wie Buff Orpington sowie Black Sex Link und Production Red, die beide speziell für hohe Produktion gezüchtet werden) sind mehr veranlagt, Doppeldotter zu legen.

Obwohl ein normaler Karton mit Eiern aus dem Lebensmittelgeschäft gelegentlich ein doppeltes Eigelb enth alten kann, werden diese meistens in der Eierproduktionsanlage durch einen Prozess entdeckt, der als „Kerzen“bezeichnet wird. Dabei wird das Ei vor einem hellen Licht vorbeigeführt, um zu zeigen, was im Inneren vor sich geht, damit es für den kommerziellen Markt richtig eingestuft werden kann. Diese Eier werden im Allgemeinen nicht in herkömmlichen Supermarktregalen auftauchen – obwohl es sicherlich von Zeit zu Zeit vorkommt –, aber häufiger in Eiern, die direkt vom Bauern kommen.Einige kleinere Hersteller spezialisieren sich auf Eier mit doppeltem Eigelb und entfernen sie aus der regulären Produktionslinie, um sie in speziell gekennzeichnete Kartons nur mit doppeltem Eigelb aufzunehmen.

Eier mit doppeltem Eigelb tragen ein gewisses spirituelles Gewicht. In vielen Kulturen sind sie ein Symbol für Fruchtbarkeit (möglicherweise Zwillinge) und allgemeines Glück. Aber wehe der unglücklichen altnordischen Seele, die auf einen Doppeldotter stieß, denn ein Familienmitglied stand kurz vor seinem bitteren Ende. Und für Sie, den modernen Weltbürger, bedeutet dies nur, dass Sie die seltene Gelegenheit erh alten haben, einen schönen Schluckauf der Natur zu bestaunen – und ein herrlich extra saftiges Frühstück zu sich zu nehmen.

Beliebtes Thema