Was ist Lemon Curd?

Was ist Lemon Curd?
Was ist Lemon Curd?
Anonim

Wenn Sie schon immer einen Weg finden wollten, einen Überschuss an Zitronen in etwas Aufregenderes als Limonade zu verwandeln, stehen die Chancen gut, dass Sie auf ein oder zwei Lemon Curd-Rezepte gestoßen sind. Aber was ist Lemon Curd? Nun, Lemon Curd ist ein süßer Dessert-Aufstrich, der oft in Torten und Kuchen oder als Teil eines schicken britischen Teeservices zu finden ist. Fruchtquark unterscheidet sich deutlich von Marmeladen oder Gelees oder sogar Konserven, da Quark hergestellt wird, indem Fruchtsaft mit Zucker und nicht mit der ganzen Frucht gekocht wird. Das Ergebnis ist ein cremiger Aufstrich, der in Gebäck gespritzt oder einfach pur serviert und auf Toast oder Kekse gestrichen werden kann.

Und obwohl es sich vielleicht schick anhört, ist es eigentlich ziemlich orientalisch zu lernen, wie man Lemon Curd herstellt.Alles, was Sie brauchen, ist Butter, Zucker, Eier und Zitronenschale und -saft (aber jede Zitrusfrucht reicht aus). Verquirlen Sie alle Zutaten bei schwacher Hitze, bis sie eine Puddingkonsistenz haben, obwohl, wie Jan Hedh in ihrem Rezept für Lemon Curd in The Jam and Marmalade Bible: A Complete Guide to Preservating weise anmerkt, Lemon Curd nicht in einem Kupfertopf zubereiten, "wie es grün wird."

Da du Lemon Curd problemlos in Supermärkten kaufen kannst und es nur etwa zehn Minuten dauert, um frischen Lemon Curd herzustellen, solltest du eigentlich keinen Lemon Curd-Ersatz brauchen. Und wenn Sie sich Sorgen machen, mehr Lemon Curd zu machen, als Sie essen können, machen Sie sich keine Sorgen; Sie können sogar frischen Lemon Curd nach der Zubereitung einfrieren. Das sagt Elaine M. D'Sa vom National Center for Home Food Preservation an der University of Georgia, die schreibt: „Zubereiteter Lemon Curd kann nach dem Auftauen bis zu einem Jahr eingefroren werden, ohne dass sich die Qualität verändert.“Stellen Sie nur sicher, dass Sie es mindestens 24 Stunden vor dem Gebrauch im Kühlschrank auftauen und den gesamten aufgetauten Lemon Curd innerhalb eines Monats aufbrauchen.

Aber das Einfrieren von Lemon Curd sollte kein Problem sein, um herauszufinden, was man mit Lemon Curd macht und wie man Lemon Curd verwendet. Lemon Curd ist überraschend vielseitig, vor allem aufgrund seiner unverwechselbaren Textur und seines würzigen, aber süßen Geschmacks. Sie können es anstelle von Sirup auf Pfannkuchen oder Waffeln geben, es in Naturjoghurt rühren, um den Geschmack zu verbessern, oder es einfach wie jede andere Marmelade oder Gelee auf Ihren Toast streichen. Mit all diesen Optionen werden Sie nie wieder Zitronen oder Lemon Curd verschwenden.

Beliebtes Thema