Dieser Künstler macht Orangenschalen zu Meisterwerken

Dieser Künstler macht Orangenschalen zu Meisterwerken
Dieser Künstler macht Orangenschalen zu Meisterwerken
Anonim

Wenn ich zum Beispiel eine Clementine schäle, ist es eine leichte Herausforderung, die Schale in einem Stück von der Frucht zu entfernen. Ich versuche es fast immer, und manchmal ende ich mit einer wackeligen, blumenartigen Kreation, aber meistens ist es ein Durcheinander: ein paar verschiedene Stücke, Saft an meinen Fingern und Mark unter meinen Nägeln. Deshalb war ich besonders erstaunt, als ich zum ersten Mal die schöne, filigrane Arbeit des Künstlers Yoshihiro Okada sah. Okadas Medium sind Zitrusschalen. Nur mit einem scharfen Messer und seinen Fingern kreiert er aus ganzen Schalen von Orangen, Limonen und Zitronen einfache, wunderschöne Designs.

Wie Atlas Obscura erklärt, begann Okada im Jahr 2006, als ihm auffiel, dass eine Orange, die er gerade geschält hatte, ein bisschen wie ein Skorpion aussah.Formal als Künstler ausgebildet, beschäftigte er sich intensiv damit, dies richtig zu machen, also arbeitete er zwei Wochen lang eine halbe Stunde am Tag, bis er zufrieden war. Heutzutage hat der Peeling-Wahnsinn eine Methode: „Er beginnt mit zwei Mandarinen, auf deren Haut das gleiche Muster gezeichnet ist. Er schält eine und verwendet diese Form, um seine Überarbeitungen an der zweiten zu leiten. Er geht zur zweiten über. Er schält. Er vergleicht. Er wiederholt."

Okada hat sich bei diesem Unterfangen Regeln gesetzt. Jede Form, die er herstellt, muss die ganze Schale verwenden, damit nichts davon entfernt und nichts hinzugefügt werden kann. Zu diesem Zeitpunkt hat er mehr als 170 Designs entworfen, darunter alles von vielbeinigen Garnelen und Fuzzy-Schafen bis hin zu Tierkreissymbolen und Bildern, die die Stämme Israels darstellen. In dieser Praxis scheint auch Okada eine Art Lebensphilosophie gefunden zu haben: „Eines der Schlüsselwörter, die diese Kunst charakterisieren, ist Kompromiss…. Sobald ein Teil geändert wird, ändert sich auch der andere Teil eine runde Kugel.In diesem Sinne sind sie also unvermeidliche Designs.“

Lesen Sie weiter für Bilder der Arbeit des Künstlers.

Bild "

Beliebtes Thema