Wie sehr schmeckt Starbucks Avocado-Aufstrich nach echter Avocado?

Wie sehr schmeckt Starbucks Avocado-Aufstrich nach echter Avocado?
Wie sehr schmeckt Starbucks Avocado-Aufstrich nach echter Avocado?
Anonim

Als Mensch, dessen Körper generell Schwierigkeiten hat, Milchprodukte zu verarbeiten, war ich ziemlich begeistert von den neuen veganen Lebensmitteln von Starbucks. Vor ein paar Wochen begann das in Seattle ansässige Kaffeeunternehmen, sehr zu meiner Freude, in seinen Geschäften in New York City mit veganem Übernachtgetreide zu experimentieren. Und Anfang dieser Woche kündigte Starbucks auch die Hinzufügung eines veganen Bagels mit gekeimtem Getreide an, der mit „Vollkornhafer, braunem und goldenem Flachs, Sonnenblumenkernen und Weizen“belegt ist. Sie führten auch einen neuen Avocadoaufstrich in ihren Läden ein. Ja, Sie haben richtig gelesen. Sie können jetzt Avocado bei Starbucks bestellen, um Ihren eigenen Starbucks-Avocado-Toast zuzubereiten.

Dieser Avocado-Aufstrich wird laut einer Pressemitteilung von Starbucks aus „frischen, biologischen Hass-Avocados, Meersalz, Zwiebeln, Knoblauch, Jalapeño-Pfeffer und Limettensaft“hergestellt. Sie können es anstelle von Frischkäse oder Butter bestellen und es kostet nur 95 Cent. Das hat mich umgehauen, denn hier in New York City gebe ich regelmäßig 2 Dollar für eine einzelne Avocado aus, und meistens ist sie entweder steinhart oder so reif, dass sie nicht mehr essbar ist.

Also begann ich mich zu wundern. Wie ist der neue Avocadoaufstrich von Starbucks im Vergleich zu einer echten ganzen Avocado?

Ich beschloss, ein kleines Experiment durchzuführen, und besuchte meinen örtlichen Starbucks, um zwei der neuen Bagels mit gekeimtem Getreide und eine Dose Avocadoaufstrich zu kaufen, die mich 3,95 $ gekostet haben. Ich schnappte mir auch eine Avocado aus dem Lebensmittelgeschäft für 1,99 $ und betete, dass sie reif sein würde, und Junge, ich hatte Glück. Die Avocado war perfekt reif, wenn auch ein wenig verletzt.

Bild

Für 95 Cent bekommst du zwei Unzen Avocadoaufstrich von Starbucks. Es ist ein helles Grün, und als ich die Folie abgezogen habe, konnte ich sofort die würzige Jalapeño riechen. Aber um ehrlich zu sein, nicht viel Avocado.

Bild

Ich habe dann die Avocado aufgeschnitten, die Hälfte herausgeschöpft und sie in einer Glasschüssel mit einer Gabel zerdrückt. Es war deutlich stückiger als der Avocado-Aufstrich und hatte einen viel blasseren Grünton. Ich beschloss, der Avocado keine zusätzlichen Gewürze hinzuzufügen, um zu sehen, wie sich die rohe Frucht im Vergleich zum Aufstrich verh alten würde.

Bild

Du konntest den Unterschied zwischen dem Avocado-Aufstrich von Starbucks und der zerdrückten Avocado wirklich sehen, wenn die beiden nebeneinander ausgelegt wurden.

Bild

Nachdem ich die gekeimten Bagels geröstet hatte, begann ich mit dem Avocado-Bagel-Geschmackstest. (Dieser Schritt wird auch als mein Mittagessen bezeichnet.)

Bild

Der Geschmack des Avocado-Aufstrichs von Starbucks war köstlich: hell, mit ein wenig Schärfe von der Jalapeño und der perfekten Menge Salz. Aber die Textur war ganz aus. Es war dünn, fast schleimig. Es gibt auch kaum genug Avocado-Aufstrich, um beide Scheiben des Bagels zu bedecken - aber für nur 95 Cent, denke ich, das ist angemessen. Die Baristas im Laden haben mich gefragt, ob ich zwei Packungen haben möchte, aber für 1,90 $ hätte ich im Grunde eine ganze Avocado kaufen können.

Bild

Was mich zur einfachen Avocado bringt, von der ich befürchtete, dass sie nicht genug Gewürze haben würde. Aber nach einem Bissen wurde mir klar, dass ich mich sehr geirrt hatte; Der Bagel selbst war salzig genug. Die zerdrückte Avocado war fast butterartig und in ihrer Textur viel näher an einem Frischkäseschmiere auf einem Bagel als der Avocadoaufstrich. Und eine halbe Avocado war mehr als genug, um beide Scheiben des gerösteten Bagels großzügig zu bedecken.Außerdem hatte ich noch eine halbe Avocado übrig, was sich sehr günstig anfühlte.

Insgesamt? Ich habe die ganze Avocado, auch ohne zusätzliche Gewürze, dem Avocado-Aufstrich vorgezogen. Aber eine gute Avocado ist schwer zu finden, und wenn ich in der Klemme wäre? Ich würde mehr als glücklich sein, ein paar Becher des Brotaufstrichs zu ergattern. Verdammt, ich würde sogar so weit gehen zu sagen, dass ich jeden Tag Avocado-Aufstrich von Starbucks auf meinem Bagel über Frischkäse nehmen würde.

Beliebtes Thema