Der neue Dunkin' Donuts Frozen Coffee wird Sie dazu bringen, sich zu wünschen, es wäre Sommer

Der neue Dunkin' Donuts Frozen Coffee wird Sie dazu bringen, sich zu wünschen, es wäre Sommer
Der neue Dunkin' Donuts Frozen Coffee wird Sie dazu bringen, sich zu wünschen, es wäre Sommer
Anonim

Es ist offiziell Frühling, was bedeutet, dass die Eiskaffeesaison schnell näher rückt – wenn nicht schon hier, in einigen glücklichen Teilen des Landes – und Dunkin' Donuts nimmt den Wechsel der Jahreszeiten mit der Einführung einer Marke sehr ernst neue Eiskaffeegetränke von Dunkin' Donuts. Ab nächsten Montag, dem 27. März, bringt Dunkin‘Donuts den viel nachgefragten Butter-Pekannuss-Eiskaffee zurück, der von der gleichnamigen Baskin-Robbins-Eiscremesorte inspiriert ist. Dunkin’ wird auch einen neuen Coconut Crème Pie Iced Coffee vorstellen. Dieses Getränk hat eine „Kombination aus Vanille-, Kokosnuss- und süßen Tortenkrustenaromen“, laut Informationen, die von Dunkin‘Donuts an Extra Crispy gesendet wurden.

Wenn Sie es bis zum Sommer aush alten können, um Ihren k alten Kaffee zu trinken, werden Sie mit einem neuen gefrorenen Getränk von Dunkin 'Donuts belohnt. Er heißt Frozen Dunkin‘Coffee und ist definitiv kein Frozen Coffee Coolatta (auch wenn er irgendwie wie ein Kaffee Coolatta aussieht). Aber stellen Sie sich vor, Sie nehmen einen Dunkin'-Eiskaffee und lassen ihn durch einen Mixer laufen, bis er zu einem Slushie wird, was ihn zur perfekten Konsistenz macht, um am Strand zu nippen - oder in Ihrem heißen Auto, während Sie auf der Autobahn im Verkehr sitzen und sich wünschen, Sie wären auf der Strand.

Das ist im Grunde das Konzept hinter dem Frozen Dunkin’ Coffee, hergestellt aus „echtem Dunkin’-Kaffee-Extrakt“und gesüßt mit flüssigem Rohrzucker. Der größte Unterschied zwischen diesem Frozen Dunkin‘Coffee und dem klassischen Coffee Coolatta? Das neue Getränk hat einen viel stärkeren, kaffeeartigen Geschmack. Und Profi-Tipp? Sie können Ihrem Getränk jeden gewünschten Aroma-Shot oder Strudel hinzufügen, genau wie bei jedem normalen Dunkin'-Eiskaffee.

Bild

Diese neuen Dunkin'-Getränke sind nur ein Teil der kontinuierlichen Expansion des Unternehmens in Eisgetränke, etwas, das sie in den letzten Jahren verfolgt haben. Letztes Jahr um diese Zeit fing Dunkin' Donuts an, k altgebrühten Eiskaffee zu servieren, eine vollmundigere Option als ein normaler Dunkin'-Eiskaffee. Die Marke hat mit verschiedenen Geschmackskombinationen für ihre Getränke herumgespielt. Einige von ihnen sind definitiv etwas verrückter als andere, wie das Sweet and S alted Cold Brew, das eine Kombination aus flüssigem Rohrzucker und einem „proprietären, gesalzenen Schlagsahne-Topping“ist.

Und obwohl die Kombination aus süß und salzig für ein Getränk etwas seltsam klingen mag, verdoppelt Dunkin‘Donuts wirklich das Duo, wenn es um Backwaren auf die köstlichste Art und Weise geht. Ab nächsten Montag gibt es ein paar neue süße und salzige Donuts auf der Speisekarte, beginnend mit dem Peanut Butter Delight Croissant Donut, einem „glasierten Croissant-Donut, gefüllt mit Erdnussbutter-Buttercreme und garniert mit einem Nieselregen aus Schokoladenglasur.” Die innere Erdnussbutter-Buttercreme ist zwischen den Teigschichten untergebracht, sodass Sie mit jedem süßen Bissen ein wenig salzig werden.

Bild

Es gibt auch den neuen Chocolate Pretzel Doughnut, einen glasierten Schokoladenkuchen-Donut, der mit zerdrückten Brezeln und einem Spritzer Karamell garniert wird und noch salziger ist. Der Donut selbst ist super weich und die Brezelstücke fügen sowohl einen schönen Crunch als auch die richtige Menge Salz hinzu. Experten der Testküchen von Dunkin’ Donuts empfehlen, ihn mit dem wieder eingeführten Butter-Pekannuss-Eiskaffee zu kombinieren.

Also hol deine Sonnenbrille raus, finde einen Pool und schnapp dir deinen Freund, der Rob Gronkowski in einem Tanktop am ähnlichsten sieht – denn mit diesen neuen Eiskaffees und Donuts von Dunkin' Donuts ist es im Grunde Sommer.

Beliebtes Thema