Warum Guy Fieri Eier hasst

Warum Guy Fieri Eier hasst
Warum Guy Fieri Eier hasst
Anonim

Guy Fieri ist entzückend dabei, alle Arten von Speisen zu probieren, während er in seinem alten Camaro auf Diners, Drive-Ins und Tauchgängen das Land durchquert. Er hat in Portsmouth, New Hampshire, eine Platte mit Schweinekopf gegessen, in Islamorada, Florida, einen mit Speck umwickelten Hackbraten und in Miami Beach Grashüpfer-Tacos. Wenn jemand es für ihn kocht, wird er es essen, aber es gibt ein Nahrungsmittel, das Fieri seit seiner Kindheit einschüchtert. Treue Zuschauer seiner Shows haben festgestellt, dass ihm merklich übel wird, wenn man ihm einen Teller mit Eiern hinstellt – aber das kommt nicht einfach aus dem Nichts. Extra Crispy hat während eines Interviews beim diesjährigen South Beach Wine and Food Festival das Geheimnis gelüftet, warum Guy Fieri Eier hasst.

Extra Crispy: Du stehst also sehr auf Nachh altigkeit?

Guy Fieri: Hattest du schon mal Hühner? Hühner, ihr wollt über Nachh altigkeit reden – ich liebe Nachh altigkeit. Ich lebe in Nordkalifornien. Mein Weinberg ist biologisch. Meine Ziegenfarm ist biologisch. Bei allem, was ich tue, glaube ich wirklich an den Fußabdruck. Das ist so lustig, weil meiner Frau neulich das passiert ist: Im Winter legen die Hühner nicht so viel und ich hatte gerade zwei Eier, die im Karton übrig waren, für Caesar Salad verwendet. Am nächsten Morgen war Frühstück. Also ging sie hinaus und überprüfte den Stall und da waren keine Eier drin. Mein Kumpel sagte: "Nun, ich gehe in den Laden", und sie sagt nur: "Naahhh."

Du kannst nicht zurück!Es ist das Evangelium, dass es so ist, als würdest du deine Hühner betrügen, sobald du anfängst, Hühner zu züchten und deine eigenen Eier hast. Sie müssen sich an biologisch angebautes und aufgezogenes Huhn h alten, das mit natürlichen Zutaten gefüttert wird. Wir nehmen alle unsere Abfälle aus unserem Garten und gehen dann über den Zaun zu den Hühnern und es verändert das Eigelb, den Geschmack, alles.Und das ist von einem Typen, der keine Eier mag.

Eier. Was ist los, Mann?Ich liebe Eier in allen Aspekten des Essens. Früher habe ich Spiegelei-Sandwiches gegessen, als würden sie aus der Mode kommen. Es zerquetschen. Als ich ein Kind war, gab es kein Weißbrot, meine Eltern waren…

Du bist Hippie aufgewachsen?OK. Meine Mom sagt immer, erzähl den Leuten, dass wir kein Dope geraucht haben – sie wollen nicht, dass du denkst, sie wären diese Art von Hippies. Also ein Spiegelei-Sandwich mit Schmelzkäse auf Weißbrot, wenn ich zu meinem Freund nach Hause ging, war das Größte auf der Welt. Aber als ich ungefähr zehn Jahre alt war, kam ich zu einem sehr klaren Verständnis dafür, wie Hühner wachsen – wenn wir das Ei öffnen.

Bild

Also öffnest du es, siehst du vielleicht den Blutfleck?Mmmmnnhhh. [Schüttelt leicht.]

Du hast es irgendwie gespürt?Mmmmnnhhh. [schüttelt entsetzt den Kopf] Ein ganzes Huhn.

Oh meine Güte! Wie balut?Mmmmnnhhh. So kam ich, um den ganzen Prozess zu verstehen. Und das hat mich nicht wirklich aus der Fassung gebracht, aber weißt du, was es war? Ich hatte ein schlechtes hartgekochtes Ei. Es war das kreidige Eigelb.

Danach bin ich irgendwie anders gefahren. Aber ich war sowieso nie wirklich ein Frühstücksmensch, weil ich ziemlich energiegeladen und viel unterwegs bin, also bin ich normalerweise raus und los, wenn meine Füße den Boden berühren.

Also, was isst du stattdessen?Ich habe meine Frühstücks-Grundnahrungsmittel, auf die ich mich zu 100 Prozent einlasse. Wenn ich durchgelaufen wäre und du gesagt hättest: "Kostenloses Auto! Metallica im Konzert da draußen!" Ich könnte vorbeigehen, aber wenn ich durchging und du mir eine Schüssel Grütze und Schinken mit Rote-Augen-Soße anbotest – ich sagte das gerade zu dir und mir lief das Wasser im Mund zusammen.

Beliebtes Thema