Fenchelpollen ist eigentlich magisch

Fenchelpollen ist eigentlich magisch
Fenchelpollen ist eigentlich magisch
Anonim

Das klingt absichtlich anmaßend, aber Fenchelpollen ist die besondere Zutat, die Sie brauchen, um Ihr tägliches Frühstück zu Hause auf die mythische nächste Ebene zu bringen. Ich gebe zu, wenn Sie erwähnen, dass Sie mit einem handgepflückten Kraut aus den Blüten einer Bio-Fenchelpflanze kochen werden, laufen Sie Gefahr, als jemand mit zu viel Geld und zu wenig Geschmack rüberzukommen. Aber Fenchelpollen ist echt: Diese goldgelben und rustikalen grünen Flecken aus magischem Staub werden seit langem in der italienischen Küche verwendet und glänzen positiv, wenn sie mit morgendlichen Grundnahrungsmitteln wie Eiern, Joghurt und Haferflocken gepaart werden, da sie Ihren Speisen eine natürliche Honigsüße verleihen während der sp altende Anisgeschmack, der Fenchel normalerweise definiert, gedämpft wird.

Ich bin vor 18 Monaten zum ersten Mal über Fenchelpollen gestolpert, als ich gegen einen Anfall von Sodbrennen ankämpfte. Als mir klar wurde, dass ich nicht unbedingt für den Rest meines Lebens Nexium-Pillen einnehmen wollte – und dass der gelehrte Homer J. Simpson gelogen hatte, als er Bier und Pizza als Eckpfeiler einer Diät betrachtete –, stellte ich meine Chow-Sitzungen um, um flüchtige säureh altige Lebensmittel zu eliminieren zugunsten von beruhigenden basischen. Ich erfuhr, dass Fenchel ein refluxfreundliches Kraftpaket ist, und während der unvermeidlichen Reise durch ein Internet-Wurmloch, die darauf folgte, entdeckte ich den organischen Fenchelpollen von Pollen Ranch.

Ich bestellte eine halbe Unzen Dose von etwas, das als "unglaublich aromatisches mehrjähriges Kraut aus der Familie der Doldenblütler" angepriesen wurde, das einen "großen Geschmackskick" versprach, und machte mich daran, herzhaften Gerichten wie Suppen Fenchelpollen hinzuzufügen, Eintöpfe und gebratene ganze Fische.

Das Ergebnis war, naja, ok, denke ich.

Sicher, beim Geschmackstest war definitiv eine zusätzliche Spur von Schmelz vorhanden, aber das Endergebnis war weit entfernt von der explosiven Geschmacksbombe, die mir versprochen worden war.Habe ich genug Fenchelpollen verwendet? Vielleicht nicht. Aber dieses Zeug ist nicht gerade am billigen Ende des Gewürzspektrums angesiedelt, also schien es nicht die sparsamste Lösung zu sein, eine halbe Dose in einen Royal Corona Bohneneintopf zu tunken.

Je mehr ich mit Fenchelpollen spielte, desto mehr präsentierte er sich im Herzen als eine zarte Seele. Für sich genommen besitzt es einen unverwechselbaren Geschmack und ein unverwechselbares Aroma, aber es geht schnell in der Mischung verloren, wenn es mit einer Menge anderer Zutaten eingeführt wird, insbesondere wenn es darum geht, in Brühen und Saucen zu schwimmen. In Anbetracht dessen schien es der logische Schritt, es als Beilage zu Frühstücksgerichten zu verwenden, bei denen man oft mit reduzierten Zutaten arbeitet.

Bild

Meine Vermutung war richtig - Fenchelpollen werden zum Star, wenn sie in einer Mahlzeit am frühen Morgen enth alten sind.

Auf Spiegeleier oder pochierte Eier gestreut bringt die beruhigende Süße des Fenchelpollens die Cremigkeit des Weißen und die Butterigkeit des Eigelbs zur Geltung.(Es passt hervorragend zu weißem Pfeffer.) Es ist eine kandierte Freude, wenn es zu einer Portion Speck hinzugefügt wird, der in der Pfanne brutzelt und die Speckscheiben mit einem wärmenden Hauch von Ahorn durchdringt. (Es wirkt ähnlich magisch auf Pilze, wenn Sie ein vollständiges Englisch in Betracht ziehen.) Und Fenchelpollen, die durch Honig gerieselt werden, sollten Ihre erste Wahl sein, wenn Sie etwas Kefir, Joghurt oder Haferflocken aufwerten möchten. (In diesem Sinne: Wenn ein unternehmungslustiger Handwerker noch keinen Fenchelpollenhonig hergestellt hat, tun Sie dies bitte so bald wie möglich.)

Ich habe mich nun seit über einem Jahr dem Fenchelpollen verschrieben – und ich habe nicht vor, den aufgeweckten kleinen Charmeur fallen zu lassen. Um ehrlich zu sein, habe ich zu diesem Zeitpunkt keine Ahnung, ob der Pollen selbst tatsächlich eine positive Wirkung bei der Bekämpfung von Reflux hat – aber ich weiß, dass er ein Ei mit dem Besten von ihnen verzaubern kann.

Beliebtes Thema