Wenn Sie nach dem Aufwachen frühstücken sollten

Wenn Sie nach dem Aufwachen frühstücken sollten
Wenn Sie nach dem Aufwachen frühstücken sollten
Anonim

Ist es besser, innerhalb von 30 Minuten nach dem Aufwachen zu essen, oder ein oder zwei Stunden zu warten, bevor man sich zum Frühstück hinsetzt? Während einige Antworten widersprüchlich sein können, kann Ihnen die Kenntnis der besten Zeit zum Frühstücken im Allgemeinen dabei helfen, die maximale Menge an Vorteilen zu nutzen, um Ihren Tag richtig zu beginnen. Die Entscheidung, was Sie zum Frühstück essen, spielt auch eine wichtige Rolle in Ihrer Morgenroutine. Gesunde Lebensmittel wie frisches Obst und Gemüse, Vollkornprodukte, gesunde Fette und magere Proteine ​​können das Sättigungsgefühl fördern, Heißhungerattacken unterdrücken und das Energieniveau steigern, um Sie durch den Tag (oder zumindest bis zum Mittagessen) zu bringen. Wenn Sie sich entschieden haben, was Sie essen möchten, ist es an der Zeit, darüber nachzudenken, wie schnell Sie nach dem Aufwachen frühstücken sollten.

Die meisten Gesundheitsexperten glauben daran, auf den Körper zu hören, um den Hunger zu messen und zu entscheiden, wann man essen soll, je nachdem, wie man sich gerade fühlt. „Am besten hörst du auf deinen Körper. Wenn du hungrig bist, ernähre deinen Körper als erstes. Wenn du eher ein Langschläfer bist, dann iss, wenn dein Körper dir sagt, dass er bereit für Essen ist“, erklärt Ernährungsberaterin Elizabeth Ann Shaw. "Auf deine inneren Signale zu hören ist der beste Weg, um einen gesunden Lebensstil aufrechtzuerh alten."

Ebenso sagt Liz Traines, Coach für einen gesunden Lebensstil, dass es nie gut ist, den Konsum zu erzwingen, wenn der Körper keine Nahrung braucht. Sie empfiehlt, innerhalb von ein oder zwei Stunden nach dem Aufwachen zu essen – auch wenn es etwas Kleines ist. "Wenn Sie innerhalb kurzer Zeit etwas essen, können Sie die Motoren starten", sagt Traines. Ihr liebstes schnelles Frühstück besteht aus einer Scheibe Toast mit Avocado und einem Ei, einem Smoothie und einer Handvoll Nüssen.

Bild

Es ist auch wichtig, die restlichen Mahlzeiten des Tages im Auge zu beh alten, und wenn Sie innerhalb von etwa einer Stunde nach dem Aufwachen frühstücken, ist es einfacher, entsprechend zu planen, rät Ashlee Wright MDA, Ernährungsberaterin bei Orlando He alth.

Frühstück innerhalb einer Stunde nach dem Aufwachen. Dies hilft, Ihren Stoffwechsel in den Tag zu bringen.Ashlee Wright MDA, RD, LD/N

"Das Frühstück ist die am häufigsten ausgelassene Mahlzeit unter den Patienten, die ich sehe. Es ist wichtig, dass Sie an den Punkt kommen, an dem Sie täglich ein gesundes Frühstück einplanen. Idealerweise empfehle ich, innerhalb einer Stunde nach dem Aufwachen zu frühstücken. Dies hilft, den Stoffwechsel in den Tag zu bringen“, sagt Wright. „Außerdem ist es wahrscheinlicher, dass Sie bessere Optionen wählen, wenn Sie früher frühstücken und im Voraus planen. Versuchen Sie von diesem Zeitpunkt an, das Mittagessen etwa vier bis fünf Stunden später und das Abendessen vier bis fünf Stunden nach dem Mittagessen zu planen, mit nahrhaften Snacks dazwischen."

Für einen produktiven, ausgeglichenen Tag solltest du dir innerhalb einer Stunde nach dem Aufwachen etwas zu Essen holen. Ihr Körper wird bis dahin wahrscheinlich sowieso besser auf Nahrung reagieren!

Beliebtes Thema