Dunkin' Donuts bringt Premium Hot Teas auf den Markt, um junge Leute zu umwerben

Dunkin' Donuts bringt Premium Hot Teas auf den Markt, um junge Leute zu umwerben
Dunkin' Donuts bringt Premium Hot Teas auf den Markt, um junge Leute zu umwerben
Anonim

Bist du ein Millennial? Ja? Lassen Sie mich raten, während Sie dies gerade an Ihrem Schreibtisch lesen, nippen Sie an einer heißen Tasse Tee, richtig? Nein? Ich nehme an, du hast stattdessen dein ganzes Geld für Milchkaffee und Avocado-Toast ausgegeben. Nun, hm. Sie sind vielleicht nicht an dieser neuen Premium-Teelinie von Dunkin‘Donuts interessiert, aber sie sind trotzdem für Sie da. Dunkin’ bringt sein Heißtee-Angebot mit fünf neuen Premium-Blatt-Tees und Kräutertees neu auf den Markt, auch weil junge Leute Tee mögen. In einer Pressemitteilung sagte Chris Fuqua, Vizepräsident des Marketingteams von Dunkin' Donuts: „Da Tee insbesondere bei jüngeren Verbrauchern immer beliebter wird, stärkt unser erweitertes Angebot an hochwertigen Tees mit proprietären Mischungen Dunkin' Donuts als Ziel für die beste Getränkeauswahl, um Menschen zu jeder Tageszeit mit Energie zu versorgen.”

Die neue Linie heißer Tees umfasst Bold Breakfast Black™ Tea, Harmony Leaf Green™ Tea, Chamomile Fields™ Herbal Infusion, Hibiscus Kiss™ Herbal Infusion und Hibiscus Kiss™ Herbal Infusion. Die neuen heißen Premium-Tees, die alle in pyramidenförmigen Beuteln enth alten sind, ersetzen das aktuelle Teeangebot der Marke, das einfache schwarze, grüne und entkoffeinierte Sorten umfasste. Teeliebhaber, jung und alt, haben jetzt auch die Möglichkeit, Schachteln mit 15 einzeln verpackten Teebeuteln für 6,99 $ bei teilnehmenden Dunkin' Donuts-Standorten zu kaufen.

Wie bei seiner Entscheidung, in den Markt für trinkfertigen Kaffee einzusteigen, folgt Dunkin' Starbucks in das gehobene Teegeschäft. Starbucks kaufte Teavana vor vier Jahren und führt jetzt mehr als 30 Teesorten. Als echter, teetrinkender Millennial, der tatsächlich eine heiße Tasse Tee umklammert, während ich dies in einem zu kühlen Büro schreibe, bin ich jedenfalls begeistert, dass Tee endlich als gültige Morgengetränkeoption seinen Platz findet. Wenn an der Ecke kein Starbucks ist, gibt es sicher ein Dunkin', und je mehr Tee zum Mitnehmen, desto besser.

Beliebtes Thema