Wie man jedes Mal perfekt gekochte Eier macht

Wie man jedes Mal perfekt gekochte Eier macht
Wie man jedes Mal perfekt gekochte Eier macht
Anonim

Es ist fast zu einfach, weichgekochte Eier, mittelgekochte Eier und hartgekochte Eier zu überkochen. Ernsthaft. Der Prozess scheint einfach genug zu sein, da keine spezielle Ausrüstung erforderlich ist – nur ein mit Wasser und ein paar Eiern gefüllter Topf. Aber zu oft brechen Sie aufgeregt in ein gekochtes Ei ein, um einen grünen Ring zu entdecken, der das Eigelb umgibt, und lassen Sie uns nicht einmal auf den ekligen Schwefelgeschmack der verkochten Eier eingehen. Es ist üblich, die richtige Kochzeit für gekochte Eier falsch einzuschätzen. Timing ist alles und wir versprechen Ihnen mit unserer Hilfe, dass Sie Ihre Eier nie wieder verkochen werden.

Lassen Sie sich von der folgenden Zeitachse für gekochte Eier dabei helfen, makellose weich-, mittel- und hartgekochte Eier zu kochen.Wenn Sie die empfohlenen Garzeiten einh alten, erreichen Sie jedes Mal die Perfektion eines gekochten Eies. Verwenden Sie einen geschlitzten Löffel, um die gekühlten Eier vorsichtig in einen Topf mit bereits kochendem Wasser zu senken, und stellen Sie sicher, dass genug Wasser vorhanden ist, um die Eier etwa 2,5 cm zu bedecken, und kochen Sie sie für die vorgeschriebene Zeit. Sobald die entsprechende Anzahl von Minuten vergangen ist, schöpfen Sie sie heraus und schocken Sie die Eier, indem Sie sie in ein Eisbad geben. Das verhindert, dass die Eier weiter garen. Lassen Sie sie vollständig abkühlen und schälen Sie sie dann.

Bild

Hier ist die Aufschlüsselung:

2 Minuten: Das Eiweiß ist weich und das Eigelb kaum gekocht. Es wird sich nicht ablösen, ohne auseinander zu fallen. Zum Essen in einem Eierbecher servieren und die Oberseite der Schale mit einem Löffel aufschlagen.

4 Minuten: Stellen Sie sich Eiweiße vor, die fest, aber immer noch weich sind und ein ideales warmes, flüssiges Eigelb-yup, das ist es richtig, hurr. Dieses Ei ist das perfekte Paar zum Eintauchen und Eintauchen von gebutterten Toastsoldaten.

6 Minuten: Begrüßen Sie makellose, mittelgekochte Eier mit weichem und festem Eiweiß und puddingartigem Eigelb. Halbieren und in eine Schüssel mit Ramen geben.

8 Minuten: Das Eiweiß ist fast fest und das Eigelb noch leicht cremig. Dieser ist perfekt zum Belegen von Salaten und als Schicht auf Sandwiches.

10 Minuten: Das Eiweiß ist vollständig gestockt und das Eigelb leicht cremig. Es ist das ultimative Ei zum Mischen mit Mayonnaise.

12 bis 14 Minuten: Hier sind die Eier so fest wie möglich und die Eigelbe sind so fest, dass sie trocken und kalkig schmecken.

Bewahre gekochte Eier bis zu einer Woche in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf.

Beliebtes Thema