Was essen Goten zum Frühstück?

Was essen Goten zum Frühstück?
Was essen Goten zum Frühstück?
Anonim

Klingt unwahrscheinlich, oder? Das gotischste Frühstück. Schließlich wird das Frühstück normalerweise als Morgensache angesehen, und Gothics sind im Allgemeinen nicht das, was man als Morgenmenschen bezeichnen würde. Was mit der aufgehenden Sonne und so. Jedoch! Viele Menschen betrachten das Frühstück als die wichtigste Mahlzeit des Tages, und wenn man „die dunklen Mächte aufsucht und sich ihrem höllischen Kreuzzug anschließt“(Danke, Morticia Addams, dass Sie uns allen schwarz gekleideten lifegoals gegeben haben Weirdos.), dann muss man ordentlich gestärkt sein. Der erste Anwärter auf das größtmögliche Frühstück ist natürlich eine große Tasse schwarzen Kaffee

Dieser Kaffee sollte getrunken werden, wenn Sie den Anbruch eines neuen Tages begrüßen.Nicht weil du rechtzeitig zum Sonnenaufgang aufgewacht bist, sondern weil du die ganze Nacht wach warst. Bonuspunkte für Ihr Frühstück aus Koffein und Erschöpfung werden von der Elder Goth Cabal (That Does Not Exist) vergeben, wenn Sie die ganze Nacht damit verbracht haben, Gothic-Literatur bei Kerzenlicht zu lesen und dabei traurige Lieder in Moll zu hören.

Eine weitere starke Möglichkeit für ein möglichst gothisches Frühstück ist in vielen Teilen der Welt eigentlich Standard: Blutwurst. Auch bekannt als Blutwurst, ist es eine wohlschmeckende Mischung aus Zwiebeln, Schweinefett, Haferflocken und Blut. Und Goths mit ihrer stereotypen Vorliebe für Vampire und Blutwurst könnten wahrscheinlich leicht dazu überredet werden, zumindest ein Stück Blutwurst zu probieren. (Außer sie sind natürlich Vegetarier.)

Bild

Wenn Sie eine Naschkatze sind, dann tun Sie, was viele gruselige Typen tun: Sobald September kommt, durchsuchen Sie die Regale Ihrer örtlichen Lebensmittelgeschäfte nach den Monster-Cerealien von General Mills und stapeln Sie genug, um den Rest zu überstehen des Jahres.(Ja, September, siehe da, die General Mills Monster Cerealien sind nur während der Hauptsaison zu Halloween erhältlich, dem süßen Ort zwischen Schulanfang und Thanksgiving.) Manche Leute bevorzugen Franken Berry mit seiner grellen rosa Farbe und dem zuckersüßen Erdbeergeschmack; andere klammern sich mit Boo Berry an den blauen Geist supersüßer Blaubeeren. Ihre bescheidene Autorin hält jedoch an ihrer Meinung fest, dass das beste der Monster-Cerealien der einzig wahre Count Chocula ist. Schokoladengeschmack und Fledermaus-Marshmallows? Was könnte sich ein Goth mehr für sein Frühstück wünschen?

(Obwohl einige gruselige Hardcore-Traditionalisten glauben, dass Sie für ein Zuckerschock-Frühstück einfach genug Halloween-Süßigkeiten horten sollten, um sich das ganze Jahr über mit zuckerh altigen Leckereien zu versorgen.)

Bild

Aber nach all diesen Möglichkeiten ist Brunch wahrscheinlich das beste Frühstück. Brunch findet schließlich zu Zeiten statt, die für Nachtschwärmer viel freundlicher sind! Brunch ist nie eine überstürzte, hastige Angelegenheit, bei der Sie Ihr Essen verriegeln, während Sie aus der Tür rennen, um einen Bus zu erwischen.Brunch ist gemächlich und ermutigt Sie, beim Hinzufügen von genau der richtigen Menge Sahne und Zucker zu Ihrem Kaffee zu verweilen oder im Schaum Ihres Cappuccinos zu schwelgen. Brunch ist normalerweise ein geselliger Anlass mit Freunden, sodass Sie Zeit haben, sich über den skandalösen Klatsch auszutauschen, den Sie vielleicht füreinander haben.

Und schließlich, weil Brunch dekadent ist. Es geht um Ablässe. French Toast mit Vanille-Schlagsahne und frischen Beeren. Eggs Benedict mit perfekter Sauce Hollandaise. Und weil es hier um das gottesfürchtigste Frühstück geht, würde dekadent wahrscheinlich für diejenigen, die es trinken, Cocktails beinh alten. Natürlich gibt es die traditionelle Option einer Bloody Mary. Aber wirklich, der Gothic-Cocktail unter den Brunch-Cocktails muss der Death in the Afternoon sein: Sekt oder Champagner gemischt mit Absinth.

Egal, was du isst, versuche einfach, nichts zu verschütten. Schwarzer Samt verbirgt kein Missgeschick mit Puderzucker oder Speckschmalz.

Jillian Venters ist die Autorin von Gothic Charm School: An Essential Guide For Goths And Those Who Love Them und teilt Ratschläge mit Goths und denen, die sie als Lady of the Manners an der Gothic Charm School verstehen möchten.

Beliebtes Thema