Warte, ist Lasagne eigentlich ein Auflauf?

Warte, ist Lasagne eigentlich ein Auflauf?
Warte, ist Lasagne eigentlich ein Auflauf?
Anonim

Manche Dinge im Leben sind völlig klar. Das ist zum Beispiel Pasta…

Bild

Caitlin Bensel

…und das ist ein Auflauf.

Bild

Jennifer Causey

Bis jetzt alle auf der gleichen Seite? Gut. Nun, was ist das?

Bild

Lasagne sieht zwar aus wie ein Auflauf, wird aber eher mit Nudelgerichten wie Spaghetti in Verbindung gebracht.

Dieses Rätsel wirft die Frage auf: Was genau ist ein Auflauf?

Was ist ein Auflauf?

Der Auflauf ist seit den 50er Jahren ein fester Bestandteil der amerikanischen Küche, als Eintopfgerichte und einfach zuzubereitende Gerichte immer beliebter wurden. Das ultimative Komfortessen, "Auflauf", bezieht sich sowohl auf eine Art von Essen als auch auf das Gericht, in dem es gebacken wird.

Merriam-Webster listet zwei (lebensmittelbezogene) Definitionen für das Wort auf:

  1. Ein Gericht, in dem Speisen gebacken und serviert werden können
  2. Essen gekocht und in einer Auflaufform serviert

Wir lieben dich, MW, aber diese Erklärung lässt zu wünschen übrig. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, „Auflauf“(den, den man isst, nicht das Gericht) besser und spezifischer zu definieren. Hier ist, worauf wir gelandet sind:

Ein Auflauf ist ein geschlossenes, gebackenes Gericht aus einem Gericht

Zusammenh alt? Prüfen. Ein-Gericht-Menü? Prüfen. Gebacken? Prüfen, prüfen, prüfen.

Außerdem kannst du eine Lasagne-Pizza machen. Sie können sogar einen Lasagne-Dip zubereiten. Aber würden Sie jemals einen Lasagne-Auflauf machen? Nein, denn das wäre überflüssig. Lasagne ist eigentlich schon ein Auflauf.

Mikrofon fallen lassen

Beliebtes Thema