Cayennepfeffer vs. Chilipulver: Was ist der Unterschied?

Inhaltsverzeichnis:

Cayennepfeffer vs. Chilipulver: Was ist der Unterschied?
Cayennepfeffer vs. Chilipulver: Was ist der Unterschied?
Anonim

Wenn Sie ein Fan scharfer Speisen sind, können Sie wahrscheinlich die Geschmacksnuancen zwischen gemahlenem Cayennepfeffer und Chilipulver erkennen. Menschen, die mildere Geschmacksrichtungen bevorzugen, kennen den Unterschied jedoch möglicherweise nicht.

Sie sind beide rot, sie sind beide (irgendwie) scharf und sie werden beide verwendet, um scharfe Gerichte zu würzen – wie unterschiedlich können sie wirklich sein? Folgendes müssen Sie wissen, bevor Sie Chilipulver durch Cayennepfeffer oder umgekehrt ersetzen:

Was ist gemahlener Cayennepfeffer?

Cayenne ist eine mittelscharfe Chilischote. Die in Südamerika beheimatete Cayennepfeffer ist im Allgemeinen dünn, rot und hat eine etwas gewellte Haut. Cayennepfeffer, der ganz oder in Form eines fein gemahlenen Pulvers verwendet wird, findet sich in einer Vielzahl von Küchen, darunter kreolische, asiatische, indische, thailändische, chinesische und koreanische.

Was ist gemahlener roter Pfeffer?

Gemahlener roter Pfeffer wird normalerweise aus Cayennepfeffer hergestellt, kann aber auch aus einer Vielzahl von gemahlenen Chilis aus der Capsicum-Familie hergestellt werden. Während Sie immer versuchen sollten, sich so genau wie möglich an das Rezept zu h alten, wenn Sie mit dem, was Sie kochen, nicht vertraut sind, können Cayennepfefferpulver und gemahlener roter Pfeffer normalerweise austauschbar verwendet werden

Was ist Chilipulver?

Gemahlener Cayennepfeffer ist technisch gesehen ein Chilipulver, aber Gläser und Flaschen mit der Aufschrift „Chilipulver“werden normalerweise aus einer Mischung verschiedener Paprikasorten hergestellt. Die meisten Chilipulver, die Sie in Geschäften finden, enth alten auch Gewürze wie Kreuzkümmel, Zwiebel- und Knoblauchpulver sowie Salz.

Können Sie gemahlenen Cayennepfeffer und Chilipulver austauschbar verwenden?

Zur Not kannst du davonkommen, Cayennepfeffer durch Chilipulver zu ersetzen und umgekehrt. Es gibt jedoch ein paar Dinge zu beachten:

  • Gemahlener Pfeffer ist normalerweise schärfer als Chilipulver. Der Cayennepfeffer ist etwa 10 Mal schärfer als der Jalapeno, während Chilipulver normalerweise aus Paprika hergestellt wird, der weiter unten auf der Scoville-Skala liegt. Wenn Sie anstelle von Chilipulver gemahlenen Cayennepfeffer verwenden, erh alten Sie am Ende möglicherweise eine viel heißere Mahlzeit, als Sie erwartet hatten.
  • Sie schmecken unterschiedlich. Chilischoten schmecken nicht alle gleich. Während der Cayennepfeffer scharf, scharf und erdig ist, sind Poblanos und andere Mitglieder der Capsicum-Familie viel milder. Da Chilipulver normalerweise aus einer Vielzahl von Paprika hergestellt wird, hat es zwangsläufig einen anderen Geschmack als reiner gemahlener Cayennepfeffer. Außerdem ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass Chilipulver oft mit anderen Zutaten mit leicht erkennbaren Aromen wie Knoblauch und Kreuzkümmel hergestellt wird.
  • Möglicherweise müssen Sie Ihr Rezept anpassen. Chilipulver wird nicht nur aus Chilischoten hergestellt. Gemahlener Cayennepfeffer wird aus reinen Cayenne-Chilischoten hergestellt.Da Chilipulver Zwiebel- und Knoblauchpulver, Kreuzkümmel und Salz enth alten kann, ist es wichtig, dass Sie Ihr Gericht beim Kochen abschmecken – Sie müssen wahrscheinlich andere Gewürze hinzufügen, um den gewünschten Geschmack zu erzielen, wenn Sie Cayennepfeffer durch Chilipulver ersetzt haben.

Beliebtes Thema