Rucola-Salat-Pizza-Rezept

Rucola-Salat-Pizza-Rezept
Rucola-Salat-Pizza-Rezept
Anonim

Zutaten

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 10 Unzen Champignons, in Scheiben geschnitten
  • Salz
  • 1 Pfund gefrorener Pizzateig, aufgetaut
  • 8 Unzen teilentrahmter Mozzarella, zerkleinert
  • 4 Tassen Rucola
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Tasse Kirschtomaten, halbiert

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Ofen auf 475ºF vorheizen. Warm 1 EL. Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze. Champignons zugeben, mit Salz bestreuen und 5 bis 7 Minuten anbraten, bis die Champignons ihre Flüssigkeit abgeben und leicht gebräunt sind. In eine kleine Schüssel umfüllen.
  • Schritt 2. Drücken und dehnen Sie den Teig gleichmäßig, um eine 15-Zoll-runde perforierte Pizzaform zu bedecken. Pilze über den Teig streuen; Käse darüber streuen. Etwa 15 Minuten backen, bis die Unterseite goldbraun ist und der Käse Blasen wirft.
  • Schritt 3. Rucola mit restlichen 1 EL vermengen. Olivenöl, Zitronensaft und 1/2 TL. Salz. Das Gemüse auf der Pizza anrichten. Tomaten über das Gemüse streuen. Pizza zurück in den Ofen geben, damit der Rucola 2 bis 3 Minuten zusammenfällt. Aufschneiden und servieren.

Nährwerte

Pro Portion: 575 Kalorien; Fett 22 g; gesättigtes Fett 9 g; Eiweiß 27 g; Kohlenhydrate 68 g; Faser 4g; Cholesterin 31 mg; Natrium 1137 mg.

Beliebtes Thema