Bangers and Mash Recipe

Bangers and Mash Recipe
Bangers and Mash Recipe
Anonim

Zutaten

  • 3 Pfund Yukon-Goldkartoffeln, geschält und geviertelt
  • Salz und Pfeffer
  • 4 Esslöffel ungesalzene Butter, weich
  • 1 Tasse Milch
  • 3 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 ½ Pfund gekochte Hühner- oder Putenwurst-Links
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 ½ Tassen natriumarme Hühnerbrühe

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Kartoffeln in einen großen Topf geben; mit Wasser bedecken. Fügen Sie 1 EL hinzu. Salz. Zum Kochen bringen und kochen, bis sie weich sind, 20 bis 25 Minuten. Kartoffeln abgießen, zurück in den Topf geben und mit Butter pürieren. Milch und Senf untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Warmh alten abdecken.
  • Schritt 2. Würstchen überall mit einer Gabel einstechen. Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen; braune Würste auf beiden Seiten, ca. 5 Minuten. Auf einen Teller legen.
  • Schritt 3. Die Zwiebel in die Pfanne geben und etwa 3 Minuten anbraten, bis sie weich ist. Mehl zugeben und 1 Minute anschwitzen. Brühe langsam einrühren und unter Rühren kochen, bis die Sauce eingedickt ist, etwa 3 Minuten; würzen mit 1/2 TL. Salz. Die Würste wieder in die Pfanne geben, abdecken, die Hitze auf ein Minimum reduzieren und etwa 5 Minuten köcheln lassen, bis die Würste durchgewärmt sind. In Scheiben schneiden und über Kartoffelpüree servieren, mit extra Senf zum Dippen.

Nährwerte

Pro Portion: 560 Kalorien; Fett 24 g; gesättigtes Fett 9 g; Eiweiß 36 g; Kohlenhydrate 49 g; Faser 3g; Cholesterin 131 mg; Natrium 1183 mg.

Beliebtes Thema