Sauerkirsch-Kaffee-Kuchen-Rezept

Sauerkirsch-Kaffee-Kuchen-Rezept
Sauerkirsch-Kaffee-Kuchen-Rezept
Anonim

Zutaten

  • STREUSEL:
  • ½ Tasse Allzweckmehl
  • ¼ Tasse Zucker
  • ½ Teelöffel Zimt
  • 4 EL k alte ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten
  • KUCHEN:
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Salz
  • 8 Esslöffel (1 Stick) ungesalzene Butter, Zimmertemperatur
  • 1 Tasse Zucker
  • 2 große Eier
  • ¾ Tasse Vollmilch
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Tassen Sauerkirschen aus dem Glas, abgetropft und trocken getupft

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Streusel zubereiten: Mehl, Zucker und Zimt in einer großen Schüssel mischen. Verwenden Sie einen Teigmixer oder die Fingerspitzen, um Butter hineinzuschneiden, bis die Mischung erbsengroße Krümel bildet.
  • Schritt 2. Kuchen backen: Ofen auf 350°F vorheizen; Butter eine 8-Zoll-runde Backform.
  • Schritt 3. In einer Schüssel Mehl mit Backpulver und Salz mischen. In einer separaten Schüssel Butter und Zucker mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit hell schlagen. Eier einzeln unterschlagen. Mischgeschwindigkeit auf niedrig reduzieren und Mehlmischung abwechselnd mit Milch und Vanille hinzugeben. Kirschen vorsichtig unterheben.
  • Schritt 4. Den Teig in der Backform verteilen, mit Streusel bestreuen und backen, bis die Oberfläche leicht gebräunt ist und ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt, 50 bis 55 Minuten. Vor dem Servieren 10 Minuten in der Pfanne auf einem Rost abkühlen lassen.

Nährwerte

Pro Portion: 476 Kalorien; Fett 20 g; gesättigtes Fett 12 g; Eiweiß 7g; Kohlenhydrate 69 g; Faser 2g; Cholesterin 102 mg; Natrium 256 mg.

Beliebtes Thema