Hummer-Frittata-Rezept

Hummer-Frittata-Rezept
Hummer-Frittata-Rezept
Anonim

Zutaten

  • 3 mittelgroßer gelber Kürbis (3/4 Pfund)
  • 2 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel, geschält
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 6 große Eier
  • ¼ Tasse Schlagsahne
  • 3 Esslöffel gehacktes frisches Basilikum
  • 1 ½ Teelöffel feinkörniges Meersalz
  • 1 Teelöffel Safranfäden
  • ½ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Pfund gedünsteter Hummer, in 1-Zoll-Stücke geschnitten (etwa 2 [2 1/4-] Hummer)
  • 2 (5-Unzen) Packungen Butter-Knoblauch-Kräuter-Streichkäse
  • 2 Tassen (8 Unzen) geriebener Schweizer Käse
  • Garnitur: frische Petersilie

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Kürbis in 1/4-Zoll dicke Scheiben schneiden; Paprika in 1/4-Zoll-Streifen schneiden. Zwiebel längs halbieren und in Scheiben schneiden.
  • Schritt 2. Kürbis, Paprika, Zwiebel und Knoblauch in 3 Esslöffeln heißem Öl in einer großen Pfanne 5 bis 8 Minuten oder bis sie knusprig-zart sind anbraten.
  • Schritt 3. Eier und die nächsten 5 Zutaten verquirlen; Hummer, Käse und sautiertes Gemüse einrühren. In eine gebutterte 10-Zoll-Springform gießen. Pfanne auf ein Backblech stellen. Backen Sie bei 350 ° für 1 Stunde oder bis Satz. 10 Minuten vor dem Servieren stehen lassen. Nach Belieben garnieren

Beliebtes Thema