Hogs in a Blanket Rezept

Inhaltsverzeichnis:

Hogs in a Blanket Rezept
Hogs in a Blanket Rezept
Anonim

Zutaten

  • 7 Unzen reiner Butter-Blätterteig, aufgetaut und in vier 5-Zoll-Quadrate geschnitten
  • 1 (großes) Eigelb mit 1 Esslöffel Wasser verrührt
  • 4 (je 3 Unzen) Andouille-Würstchen
  • ¼ Tasse Major Grey's Chutney
  • 2 Esslöffel Vollkornsenf

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Ofen auf 375° vorheizen und einen Rost in die Mitte stellen. Die Blätterteigquadrate auf einer Arbeitsfläche anrichten und die oberen Ränder mit der Eiermilch bestreichen.Legen Sie die Würstchen auf die unteren Ränder und rollen Sie den Teig auf, drücken Sie die Ränder fest, um sie zu versiegeln. Frieren Sie die Protokolle für 10 Minuten ein oder bis sie fest sind.
  • Schritt 2. Schneiden Sie die Stämme in 1/2-Zoll-Scheiben und legen Sie sie mit der Schnittseite nach oben in 3 Mini-Muffinformen. 25 Minuten backen, bis sie goldbraun und brutzelnd sind. Zum Abkühlen auf ein mit Küchenpapier ausgelegtes Gestell stürzen.
  • Schritt 3. In der Zwischenzeit das Chutney und den Senf in einer Mini-Küchenmaschine pürieren, bis das Chutney zerkleinert ist. Einen Klecks Chutney-Senf auf jede Scheibe geben und servieren.

Beliebtes Thema