Deutsches Spaghetti-Rezept

Deutsches Spaghetti-Rezept
Deutsches Spaghetti-Rezept
Anonim

Zutaten

  • 8 Unzen ungekochte Spaghetti
  • 2 TL Olivenöl
  • 1 Pfund geräucherte Bratwurst, in Scheiben geschnitten
  • 1 gelbe Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 8 oz.s Deutsches Bier (zB Hefeweizen)
  • 3 EL ungesalzene Butter
  • 3 EL Allzweckmehl
  • 2 Tassen Vollmilch
  • 6 Unzen zerkleinerter scharfer Cheddar-Käse (ca. 1 1/2 Tassen)
  • 2 EL Senf nach deutscher Art
  • 1 TL. Apfelessig
  • ½ TL. koscheres Salz
  • ¼ TL. schwarzer Pfeffer
  • ½ Tasse saure Sahne
  • 1 EL. gehackter frischer Schnittlauch
  • 1 EL. gehackte frische glatte Petersilie

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Nudeln nach Packungsanweisung kochen; abgießen und warm h alten, dabei 1/2 Tasse Kochwasser auffangen.
  • Schritt 2. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Wurst und Zwiebeln hinzufügen; unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Wurst gebräunt und die Zwiebeln leicht karamellisiert sind. Bratpfanne mit Bier ablöschen und kochen, bis die Flüssigkeit auf etwa 1/4 Tasse reduziert ist. Vom Herd nehmen und warm h alten.
  • Schritt 3. Butter in einem mittelgroßen Topf auf mittlerer Stufe erhitzen. Mehl einrühren und unter ständigem Rühren 1 bis 2 Minuten kochen. Milch einrühren und zum Köcheln bringen. Hitze auf mittel-niedrig reduzieren und unter häufigem Rühren 5 Minuten kochen.
  • Schritt 4. Käse und Senf in die Milchmischung rühren; von der Hitze nehmen. Apfelessig, Salz und Pfeffer hinzufügen; zum Kombinieren umrühren.
  • Schritt 5. Wurstmasse und Sauerrahm in die Käsemasse einrühren; über die Nudeln gießen und zum Überziehen schwenken. Kochwasser einrühren, falls die Mischung zu dick erscheint. Mit frischen Kräutern schwenken und sofort servieren.

Beliebtes Thema