Das ultimative Frühstückshunderezept

Das ultimative Frühstückshunderezept
Das ultimative Frühstückshunderezept
Anonim

Zutaten

  • 4 Speckscheiben
  • ⅓ Tasse gewürfelte rote Zwiebel (von 1 Zwiebel)
  • 6 Räucherwurststücke (ab 1 [14-oz.] Pkg.)
  • ¼ Tasse plus 2 TL. Wasser, geteilt
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 3 große Eier, geschlagen
  • ½ Teelöffel koscheres Salz
  • ¼ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 3 Unzen scharfer Cheddar-Käse, zerkleinert (ca. 3/4 Tasse)
  • 2 Esslöffel reiner Ahornsirup
  • 1 Esslöffel Ketchup
  • 2 Teelöffel Sriracha-Chilisauce
  • 6 Brioche-Hot-Dog-Brötchen

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Bacon in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen; bröckeln.
  • Schritt 2. Die Zwiebel zum Bratenfett hinzugeben und unter häufigem Rühren 1 Minute kochen. Beiseite legen.
  • Schritt 3. Hitze auf mittlere bis hohe Stufe erhöhen und Wurst in die Pfanne geben. Unter gelegentlichem Wenden 5 Minuten garen, bis sie gleichmäßig gebräunt sind. Fügen Sie 1/4 Tasse Wasser hinzu und kochen Sie, bis die Flüssigkeit verdunstet ist, etwa 3 Minuten. Wurst beiseite stellen und warm h alten. Pfanne sauber wischen.
  • Schritt 4. Pfanne wieder auf den Herd stellen und Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Eier, Salz, Pfeffer und die restlichen 2 Teelöffel Wasser verquirlen; Pfanne hinzufügen. Unter häufigem Rühren mit einem Gummispatel etwa 2 Minuten kochen, bis ein weiches Rührei entsteht.
  • Schritt 5. Sirup, Ketchup und Sriracha in einer kleinen Schüssel verrühren. Hot-Dog-Brötchen in der Mikrowelle 20 Sekunden leicht erwärmen.
  • Schritt 6. 1 Wurststück in jedes Brötchen geben und gleichmäßig mit Rührei, Käse, sautierten Zwiebeln und zerbröckeltem Speck belegen. Gleichmäßig mit Soße beträufeln. Sofort servieren.

Beliebtes Thema