Tacos mit Rindfleisch und schwarzen Bohnen mit eingelegten Zwiebeln und Rettich Rezept

Inhaltsverzeichnis:

Tacos mit Rindfleisch und schwarzen Bohnen mit eingelegten Zwiebeln und Rettich Rezept
Tacos mit Rindfleisch und schwarzen Bohnen mit eingelegten Zwiebeln und Rettich Rezept
Anonim

Zutaten

  • 1 Pfund gemahlen rund
  • 1 Esslöffel Chilipulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • ½ Teelöffel Speisesalz
  • ½ Teelöffel gemahlener Oregano
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • ½ Tasse Tomatensauce
  • 1 (15-oz.) Dose schwarze Bohnen, abgetropft und gespült
  • 1 Tasse Rotweinessig
  • 1 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 kleine rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 4 Radieschen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 8 (8 Zoll) verkohlte Maistortillas
  • Toppings: Kirschtomaten, zerbröckelter Cotija-Käse, gewürfelte Avocado, zerkleinerter Salat, geschnittene Jalapeños und Fresno-Chilis, Korianderzweige

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Hackfleisch hinzufügen; unter häufigem Rühren mit einem Holzlöffel kochen, bis sie gebräunt und nicht mehr rosa sind, etwa 5 Minuten. Lassen Sie überschüssiges Fett aus der Pfanne ab und entsorgen Sie es.
  • Schritt 2. Kehre zum Herd zurück und reduziere die Hitze auf niedrig. Chilipulver, Kreuzkümmel, Salz, Oregano, Knoblauchpulver und schwarzen Pfeffer unterrühren. Tomatensauce und schwarze Bohnen einrühren und ca. 5 Minuten kochen, bis sie durchgewärmt sind.
  • Schritt 3. Bringe Essig, Zucker, rote Zwiebel und Radieschen in einem kleinen Topf hoch zum Kochen. Vom Herd nehmen und 15 Minuten abkühlen lassen.
  • Schritt 4. Die Rindfleischmischung zu den Tortillas geben und mit eingelegten Zwiebeln und Radieschen garnieren. Gewünschte Beläge hinzufügen.

Beliebtes Thema