Carrot Cake Blondies Rezept

Carrot Cake Blondies Rezept
Carrot Cake Blondies Rezept
Anonim

Zutaten

  • 1 ½ Tassen Reismehl
  • ¾ Tasse Kokosöl
  • 1 ¼ Tassen dunkelbrauner Zucker
  • ½ Tasse geriebene Karotte (ca. 1 große Karotte, geschält und geschnitten)
  • ¼ Tasse goldene Rosinen (optional)
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 große Eier, bei Zimmertemperatur
  • ¾ Teelöffel koscheres Salz
  • ¾ Teelöffel gemahlener Zimt
  • ¾ Teelöffel gemahlener Ingwer
  • ¼ Teelöffel gemahlener Kardamom
  • ½ Tasse Walnussstücke, geröstet
  • 6 Unzen Frischkäse, weichgemacht
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter, weich
  • ⅓ Tasse Puderzucker, gesiebt
  • ½ Teelöffel frische Zitronenschale (von 1 Zitrone)
  • ¼ Teelöffel koscheres Salz
  • ⅓ Tasse ungesüßte Kokosraspeln, geröstet (optional)
  • ¼ Tasse Walnussstücke, geröstet (optional)

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Ofen auf 350ºF vorheizen. Fetten Sie eine quadratische 9-Zoll-Backform ein und legen Sie sie mit Pergamentpapier aus, sodass 1 Zoll Papier über die Seiten der Pfanne hängen kann. Backpapier einfetten.
  • Schritt 2. Das Reismehl in einer gleichmäßigen Schicht auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech mit Rand verteilen; in den Ofen schieben. 8-10 Minuten backen, bis es schön warm ist.
  • Schritt 3. Das Kokosöl in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Den braunen Zucker in die Pfanne geben; Schneebesen zu kombinieren. Vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen.
  • Schritt 4. Drücken Sie mit einem sauberen Küchentuch oder Papiertüchern vorsichtig überschüssige Flüssigkeit aus den geriebenen Karotten. (Am besten über der Küchenspüle oder einer großen Schüssel, um die Flüssigkeit aufzufangen.) Rühren Sie die Karotten und goldenen Rosinen (falls verwendet) in die braune Zuckermischung. Vanille und Eier in die Mischung aus braunem Zucker schlagen und umrühren, bis alles gut vermischt ist; die Mischung sollte glänzend und emulgiert erscheinen. Mehl, Salz, Zimt, Ingwer und Kardamom unterrühren. Dann die gerösteten Walnussstücke unterrühren.
  • Schritt 5. Den Teig gleichmäßig in der vorbereiteten Pfanne verteilen. Backen Sie bei 350ºF für 25-28 Minuten oder bis ein Zahnstocher, der in die Mitte der Pfanne gesteckt wird, sauber ist.In der Pfanne auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen Lemony Cream Cheese Frosting gleichmäßig darüber verteilen und nach Belieben mit Nüssen bestreuen.
  • Schritt 6. Um die Glasur zuzubereiten, Frischkäse und Butter in einer mittelgroßen Schüssel mischen; schlagen, bis es schaumig ist. Zucker, Schale und Salz in die Schüssel geben; schlagen, bis kombiniert und glatt. Verteilen Sie die Mischung gleichmäßig auf den abgekühlten Blondinen; nach Belieben mit gerösteter Kokosnuss und Walnüssen bestreuen. In 9 gleichmäßige Quadrate schneiden und servieren.

Beliebtes Thema