Französisches Zwiebel-Hackbraten-Rezept

Inhaltsverzeichnis:

Französisches Zwiebel-Hackbraten-Rezept
Französisches Zwiebel-Hackbraten-Rezept
Anonim

Zutaten

  • Kochspray
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 2 mittelsüße Zwiebeln (ca. 1 Pfund), in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 2 Esslöffel Sherry
  • ½ Tasse ungewürzte Semmelbrösel
  • 1 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 1 Esslöffel frische Thymianblätter
  • ¼ Tasse Vollmilch
  • ¼ Tasse Rinderbrühe
  • 1 Esslöffel Worcestersauce
  • 1 Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 2 große Eier, geschlagen
  • 2 Pfund Hackfleisch
  • 1 Tasse geriebener Greyerzer oder Schweizer Käse (etwa 3 Unzen)
  • Beilagen: frische Thymianzweige, gehackte Petersilie (optional)

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Ofen auf 350°F vorheizen. Legen Sie eine 22,9 x 12,7 cm große Kastenform mit Aluminiumfolie aus und sprühen Sie sie mit Kochspray ein.
  • Schritt 2. Öl und Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebeln und Zucker in die Pfanne geben; 20 Minuten kochen, gelegentlich mit einem Holzlöffel umrühren. Knoblauch einrühren und weitere 5 Minuten kochen oder bis die Zwiebeln gebräunt und sehr weich sind.
  • Schritt 3. Löschen Sie die Pfanne ab, indem Sie Sherry hinzugeben und mit einem Holzlöffel braune Stücke vom Boden der Pfanne abkratzen. Kochen Sie weitere 3 Minuten oder bis der Sherry verdunstet ist. 5 Minuten abkühlen lassen.
  • Schritt 4. In einer großen Schüssel die Hälfte der karamellisierten Zwiebeln, Semmelbrösel, Milch, Rinderbrühe, Petersilie, Thymian, Worcestersauce, Salz, Pfeffer und Eier hinzufügen. Zum Kombinieren umrühren. Fügen Sie Hackfleisch hinzu und mischen Sie es vorsichtig mit den Händen, um es zu kombinieren. Nicht zu viel mischen.
  • Schritt 5. Die Mischung in die vorbereitete Pfanne geben und leicht andrücken, um eine gleichmäßige Schicht zu bilden. 55-60 Minuten backen. Vorsichtig aus dem Ofen nehmen und Fett abtropfen lassen. Mit Käse und restlichen Zwiebeln belegen. Backen Sie weitere 5 Minuten oder bis ein Fleischthermometer in der Mitte des Laibs 165 ° F anzeigt.
  • Schritt 6. Vor dem Schneiden 15 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen. Nach Belieben mit Thymianzweigen und gehackter Petersilie garnieren.

Beliebtes Thema