Rezept für Hummus Bowls unter der Woche

Rezept für Hummus Bowls unter der Woche
Rezept für Hummus Bowls unter der Woche
Anonim

Zutaten

  • ½ mittelgroße (16 oz.) Auberginen, geschält und in 1-Zoll geschnitten. Würfel (ca. 2 1/2 Tassen)
  • 1 mittelgroße (10 Unzen) rote Paprika, in 2 Zoll geschnitten. Streifen (ca. 1 1/2 Tassen)
  • 1 kleine (6 oz.) Zucchini, geviertelt und in 1-Zoll geschnitten. Stücke (ca. 1 Tasse)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 ½ Teelöffel Za'atar
  • 1 ½ Teelöffel koscheres Salz, geteilt
  • 1 Pint Kirschtomaten
  • 4 große Eier
  • 1 kleine (10 oz.) englische Gurke, geviertelt und in 2-in. Stücke (ca. 2 Tassen)
  • 1 Tasse dünn geschnittene rote Zwiebel (von 1 kleinen Zwiebel)
  • ¼ Tasse Rotweinessig
  • 1 Tasse gehackte frische gemischte Kräuter (wie Basilikum, Koriander, Minze und glatte Petersilie)
  • 1 Tasse im Laden gekaufter Hummus (wie Ithaca)
  • Sumach gemahlen, zum Garnieren

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Ofen auf 425°F vorheizen. Auberginen, Paprika, Zucchini, Öl, Za’atar und 1/2 Teelöffel Salz auf einem großen Backblech mit Rand vermischen, bis es gleichmäßig bedeckt ist; in einer gleichmäßigen Schicht verteilen. Im vorgeheizten Ofen backen, bis das Gemüse weich und leicht angekohlt ist, etwa 25 Minuten lang, dabei nach der Hälfte der Zeit umrühren und die letzten 10 Minuten des Backens Tomaten hinzufügen.
  • Schritt 2. In der Zwischenzeit Wasser in einen mittelgroßen Topf geben und zu zwei Dritteln füllen; auf höchster Stufe zum Kochen bringen. Fügen Sie vorsichtig Eier hinzu (Wasser sollte Eier etwa 1/2 Zoll bedecken); 6 Minuten kochen.(Das Eigelb ist nach 6 Minuten noch nicht ganz fest. Hartgekochtes Eigelb 8 bis 10 Minuten garen.) Während die Eier kochen, bereiten Sie ein Eiswasserbad in einer mittelgroßen Schüssel vor. Mit einem geschlitzten Löffel die Eier in ein Eiswasserbad geben und 1 Minute stehen lassen. Eier entfernen und vorsichtig schälen; längs halbieren und beiseite legen.
  • Schritt 3. Gib die Gurke und 1 Teelöffel Salz in einen großen Reißverschlussbeutel. Mit der Rückseite eines Holzlöffels oder Nudelholzes vorsichtig auf die Gurken schlagen, bis sie leicht zerdrückt und gequetscht sind. Fügen Sie rote Zwiebel und Essig hinzu; zum Kombinieren sanft einmassieren. Kurz vor dem Servieren Kräuter einrühren.
  • Schritt 4. Hummus gleichmäßig auf 4 Schalen verteilen; Jeweils etwa 1 Tasse geröstetes Gemüse, 1/2 Tasse Gurkenmischung und 2 Eihälften darauf geben und mit Sumach bestreuen.

Beliebtes Thema