Schnelles und einfaches Rezept für rote Bohnen und Reis

Inhaltsverzeichnis:

Schnelles und einfaches Rezept für rote Bohnen und Reis
Schnelles und einfaches Rezept für rote Bohnen und Reis
Anonim

Zutaten

  • 1 Pfund Hickory-Räucherwurst (wie Conecuh), in 1/2-Zoll geschnitten. Runden (ca. 4 Tassen)
  • 6 Speckscheiben, gekocht und zerbröselt, 2 El. Tropfen
  • 1 ½ Tassen gehackte süße Zwiebel (von 1 großen Zwiebel)
  • ½ Tasse gehackter Sellerie (von 2 Stangen)
  • ½ Tasse gehackte grüne Paprika (von 1 mittelgroßer Paprika)
  • 1 Esslöffel fein gehackter Knoblauch (ca. 3 Knoblauchzehen)
  • 2 (15,5-oz) Dosen hell- oder dunkelrote Kidneybohnen
  • 1 (8-oz.) Dose Tomatensauce
  • 2 Esslöffel Ketchup
  • 2 Teelöffel Worcestersauce
  • 2 Teelöffel Chilipulver
  • 1 Teelöffel Kristallzucker
  • ½ Teelöffel koscheres Salz
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • Heiß gekochter weißer Reis, zum Servieren
  • Gehackte Frühlingszwiebeln und scharfe Soße zum Servieren

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Die Wurst in einen Schmortopf bei mittlerer Hitze geben und unter häufigem Rühren etwa 12 Minuten braten, bis sie gebräunt ist. Mit einem Schaumlöffel die Wurst auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben. Beiseite gestellten Speck, Zwiebel, Sellerie, Paprika und Knoblauch in den Schmortopf geben und unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten garen, bis er weich ist.
  • Schritt 2. Hitze auf mittlere bis hohe Stufe erhöhen; Bohnen, Tomatensauce, Ketchup, Worcestersauce, Chilipulver, Zucker, Salz, Pfeffer und Kochwurst einrühren und zum Kochen bringen.Hitze auf mittel-niedrig reduzieren, abdecken und unter gelegentlichem Rühren 30 Minuten köcheln lassen. Zerkrümelten Speck unterrühren und über heißem gekochtem Reis servieren. Mit Frühlingszwiebeln bestreuen und mit scharfer Soße servieren.

Beliebtes Thema