Pellet Grill Tahini Chicken Rezept

Pellet Grill Tahini Chicken Rezept
Pellet Grill Tahini Chicken Rezept
Anonim

Zutaten

  • ⅓ Tasse Tahini (Sesampaste)
  • 3 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Esslöffel Sesamöl
  • 1 Esslöffel Honig
  • 2 Teelöffel geriebener Knoblauch (von 3 mittelgroßen Knoblauchzehen)
  • 2 Teelöffel geriebener frischer Ingwer (von 1 [1 1/2-in.] Stück)
  • 1 Teelöffel geriebene Orangenschale plus 1/3 Tasse frischer Saft (von 1 Orange)
  • 2 Teelöffel koscheres Salz, geteilt
  • 4 (8-oz.) Hähnchenbrust ohne Knochen, ohne Haut
  • Laubholzpellets

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Tahini, Sojasauce, Sesamöl, Honig, Knoblauch, Ingwer, Orangenschale, Orangensaft und 1 Teelöffel Salz in einer kleinen Schüssel verquirlen bis cremig. Reservieren Sie 1/3 Tasse Marinade zum Begießen. Legen Sie das Hähnchen in einen großen Gefrierbeutel aus Plastik mit Reißverschluss; übrige Marinade hinzufügen. Verschließen Sie den Beutel und massieren Sie das Hähnchen sanft, um die Marinade zu verteilen und das Hähnchen zu bestreichen. Hähnchen im Beutel mindestens 1 Stunde oder bis zu 12 Stunden kühlen.
  • Schritt 2. Befüllen Sie einen Pelletbehälter eines Elektro-Pelletgrills mit Hartholzpellets gemäß Herstellerangaben. Stellen Sie die Temperatur auf 450 °F ein, schließen Sie den Deckel und heizen Sie den Pelletgrill 10 bis 15 Minuten vor.
  • Schritt 3. Während der Grill vorheizt, das Hähnchen aus der Marinade nehmen und überschüssiges Wasser abtropfen lassen; Marinade im Beutel entsorgen. Hühnchen mit restlichen 1 Teelöffel Salz bestreuen. Legen Sie das Hähnchen auf den Grillrost, schließen Sie den Deckel und grillen Sie es, wenden Sie es alle 5 Minuten und begießen Sie es mit 1/3 Tasse reservierter Marinade, bis ein Thermometer, das in die dickste Portion Hähnchen eingeführt wird, 155 °F anzeigt, 15 bis 20 Minuten lang.Hähnchen vom Grill nehmen und locker mit Alufolie abdecken. 10 Minuten ruhen lassen.

Beliebtes Thema