Buffalo Chicken Mac and Cheese Rezept

Buffalo Chicken Mac and Cheese Rezept
Buffalo Chicken Mac and Cheese Rezept
Anonim

Zutaten

  • Kochspray
  • 1 Pfund ungekochte Mezze-Penne-Nudeln, Ellbogen-Makkaroni oder Cavatappi-Nudeln
  • ¼ Tasse ungesalzene Butter
  • 2 Pfund Hähnchenbrust ohne Knochen, ohne Haut, in mundgerechte Stücke geschnitten (etwa 1/2-Zoll-Würfel)
  • ½ Teelöffel koscheres Salz
  • 1 ½ Teelöffel Zitronenpfeffer, geteilt
  • 1 ½ Tassen gehackte gelbe Zwiebel (von 1 [9-oz.] Zwiebel)
  • 1 Tasse schräg geschnittener Sellerie (3 Stangen)
  • 1 ½ Tassen gehackte Frühlingszwiebeln, geteilt (ca. 2 Bund), plus mehr zum Garnieren
  • ⅓ Tasse (ca. 1 1/2 oz.) Allzweckmehl
  • 2 Tassen Vollmilch
  • 1 Tasse Schlagsahne
  • 8 Unzen Monterey Jack-Käse, zerkleinert (etwa 2 Tassen)
  • 4 Unzen milder Cheddar-Käse, gerieben (ca. 1 Tasse)
  • ½ Tasse scharfe Soße (z. B. Frank's RedHot Original Cayenne Pepper Sauce oder Frank's RedHot Wings Hot Buffalo Hot Sauce)
  • 1 Tasse saure Sahne
  • 2 Unzen Blauschimmelkäse, zerkrümelt (ca. 1/2 Tasse)
  • 1 ½ Tassen Panko (Semmelbrösel nach japanischer Art)

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Ofen auf 375°F vorheizen. Sprühen Sie eine 13 x 9 Zoll große Auflaufform leicht mit Kochspray ein.
  • Schritt 2. Nudeln in einem großen Schmortopf nach Packungsanweisung al dente kochen. Nudeln abgießen, beiseite stellen. Dutch Oven nicht sauber wischen.
  • Schritt 3. Butter im Schmortopf bei mittlerer Hitze schmelzen und Hühnchen, Salz und 1 Teelöffel Zitronenpfeffer hinzufügen. Unter häufigem Rühren kochen, bis das Hähnchen ein wenig Farbe annimmt, aber nicht vollständig gekocht ist, etwa 6 Minuten. Fügen Sie Zwiebel, Sellerie und 1 Tasse Frühlingszwiebeln hinzu; unter häufigem Rühren kochen, bis das Gemüse beginnt, weich zu werden, etwa 4 Minuten. Mehl hinzufügen und unter ständigem Rühren 1 Minute kochen, um es vollständig zu vermischen. Rühren Sie nach und nach Milch und Sahne ein und kratzen Sie den Schmortopf vorsichtig ab, um jegliche Mehlmischung vom Boden zu lösen. Mischung bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Unter häufigem Rühren kochen, bis die Sauce etwa 2 Minuten eindickt. Vom Herd nehmen. Fügen Sie Käse, scharfe Soße, saure Sahne, gekochte und abgetropfte Nudeln und die restlichen 1/2 Tasse gehackte Frühlingszwiebeln hinzu und rühren Sie, bis alles gut vermischt ist.
  • Schritt 4. Die Mischung mit einem Löffel in die vorbereitete Auflaufform geben; mit Blauschimmelkäse bestreuen. Mit Panko belegen und den restlichen 1/2 Teelöffel Zitronenpfeffer über Panko streuen. Leicht mit Kochspray einsprühen.
  • Schritt 5. Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Nudelmischung sprudelt und der Pankobelag leicht gebräunt ist, etwa 15 Minuten. Mit weiteren gehackten Frühlingszwiebeln garnieren.

Beliebtes Thema